URL wird immer verändert?

1 Antwort

das ist möglicherweise keine Einstellung die du ändern kannst, oder aber doch.

Web-Seiten, als Namen der Seiten müssen erst in IP-Adressen umgewandelt werden.
Das machen Domain-Name-Server ( DNS ).
Dein Computer schickt also zuerst den Namen www.wien.gv.at zu einem Server möglicherweise bekommt er gleich 217.149.229.10 zurück. Sollte der die IP-Adresse nicht finden, wird ein andrer Server kontaktiert. ....
Der liefert dann u.U. einen ganz andern Namen zurück.

Probiere doch mal:

  1. Aufruf der Web-Seite mit 217.149.229.10
  2. ändere die Datei /etc/resolv.conf

mach vor search ???? und nameserver ein #
also so:

#nameserver 192.168.1.1

usw

und trage neu ein:

nameserver 8.8.8.8

nameserver 1.1.1.1

Damit benutzt dein Linux-System garantiert einen anderen Nameserver.

Irgendwann kannst du mal die neuen Zeilen löschen und die # vor search und nameserver wieder entfernen.

Hilft mir nix, da ich ein Windows-System habe.

0
@Chris2711

wenn ich mich an Windows recht erinnere gibt es auch da Einstellungen für IP-Adressen des bevorzugten DNS-Servers.

0