Unterschied jpg jpeg?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt da keinen Unterschied, die Schreibweise wurde lediglich verkürzt auf 3 Buchstaben, so wie z.B. bei TIF und TIFF oder auch bei MPG und MPEG.

Das hat wohl etwas mit DOS und Windows zu tun, genaueres kann ich dir aber nicht dazu sagen.

Hier auf Computerfrage gibt es bestimmt aber Leute, die dir das genauer erklären können.

Wenn du also z.B. ein JPEG in der Endung auf JPG umbenennst, wird es sich genauso öffnen lassen.

Danke für deine schnelle Antwort! Hatte ich mir fast gedacht, wollte aber doch lieber mal nachfragen.

0

In Windows 3.1 sind nur 8+3 Namen verwendbar. Also nur 3 Buchstaben für die Dateiendung, deswegen haben die verbreiteten und alten Formate oft 3 Buchstaben. Neuere gibt es dann meist nur noch mit 4 Buchstaben oder sogar mehr. Aber jedes OS das auf NTFS basiert kann mehr als 3, ist also heute unrelevant im Desktop-Bereich.

Was möchtest Du wissen?