Um wieviel beschleunigt Hyperthreading die Prozessorleistung?

1 Antwort

CPU Upgrade -Laptop?

Hallo!

Ich habe ein wenig im Internet rumgesucht, da ich meinen (sehr) alten Laptop etwas beschleunigen möchte. Zurzeit rennt Windows 7 x86 mit 1,2GB Ram und einem 1,8 Ghz schnellem Intel Pentium 4-M Prozessor auf dem Sockel 478 in diesem Ding.

Nach ein wenig sucherei fand ich ein Modell, das auf den Sockel passen soll und eine Taktfrequenz von 3Ghz daherkommt. Ebenfalls mit Hyper Threading! Das würde an die Leistung meines alten Pentium 4 Rechners hinkommen, der für´s Web durchaus brauchbar war. YouTube bis 480p war ruckelfrei möglich. Nun wäre das ja schon ganz nett, wenn dieser Laptop (Übrigens Modell ist das Maxdata Vision 4000X) wenn der das auch könnte.

Das einzige was mich eben verunsichert ist, ob denn der Sockel auch wirklich passt, da es da wohl auch Unterschiede geben soll. Desweiteren scheint die 3Ghz Variante mit 88 Watt Verlustleistung im Gegensatz zu den 30 Watt des jetzigen Prozessors nicht ohne zu sein und käme somit sogar an die reguläre Desktop Variante ran von er Hitzenetwicklung her, was das "M für Mobile" im Titel eigentich unbedeutend macht :D

Ebenfalls bin ich offen für andere CPUs die passen und vielleicht eine bessere Performance bieten bei gleicher Taktfrequenz o.ä.

Hier ein Link zu den technischen Daten und einer günstigen Ebay Auktion (zum abgleichen, ob ich die richtigen Daten herausgesucht habe): http://www.cpu-world.com/CPUs/Pentium_4/Intel-Mobile%20Pentium%204%20532%203%20GHz%20-%20RK80546HE0831M.html

http://www.ebay.de/itm/like/262228356722?lpid=106&chn=ps&ul_noapp=true

Als Anhang noch einen Screenshot aus CPU Z der jetzigen Konfiguration bzw,. des jetzigen Modells ;)

...zur Frage

Wieso nimmt die Leistung meiner Nvidia Geforce Gt 630m immer mehr ab.

Ich habe einen Acer Aspire V3-571G mit einer Nvidia Geforce Gt 630m. Ich habe den Laptop seit 2,5 Jahren. Nachdem ich vor 1,5 Jahren zum ersten Mal einen neuen Treiber installiert habe, nimmt die Leistung meiner Grafikkarte scheinbar mit jedem Treiber Update, das ich vornehme, ab. Ich kann leider nicht genau sagen ob es bei diesem besagten Mal wirklich daran gelegen hat, aber definitiv war es beim letzten Mal so. Wieso ich das weiß? Ich spiele auch Games auf diesem Laptop. Anfangs lief Beispielsweise Black ops 2 sehr flüssig auf meinem Pc. Dann irgendwann nicht mehr und ich musste per InGame Einstellung die Bildwiederholungsfrequenz auf 30 festlegen. Nachdem ich das besagte letzt Update installiert hatte, läuft Black Ops 2 nicht einmal mehr mit einem konstanten Fps Wert von 30. Dauernd knicken die Fps Werte ein. Das ist aber in allen Games so: MW2, Far cry 2, Mafia 2,.... Alle diese Spiele liefen mal viel Flüssiger, also mit mehr Fps und höheren Grafikeinstellugen. Momentan habe ich den neusten Nvidia Treiber auf meinem PC. Meine Frage: Woran kann das liegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?