TL-WN851ND mit 5 GHz?

0 Antworten

Internet Problem mit iMac G3 Computer!

Ich habe W-Lan aber kann mit meinem iMac nicht ins Internet. Auch wenn ich den Computer mit einem Kabel an den Router verbinde.

Könnt ihr mir helfen, was muss ich machen? :)

Danke

...zur Frage

Welches ist die Sicherste Wlan-Verschlüsselung?

Hallo!
Habe das GIgaset Wlan Repeater 108.
Kann da Wählen:

WPA2-PSK

WPA2-PSK/WPA-PSK

WEP

WPA2

WPA2/WPA

Die Empfänger sind alles moderne, "N" Geräte, und sollten also alles unterstützen ;-))

Welches ist nun die Sicherste Verschlüsselung?

Ps. ein gutes Kennwort (***************) habe ich schon, mit Zeichen, Buchstaben etc.^^

Vielen dank, MFG Michi

ps. konnte diese Frage nicht Googlen, da da nicht so eine grosse Auswahl war wie bei mir^^

...zur Frage

Unitymedia (ConnectBox) jemanden aus dem Wlan kicken?

Hallo zusammen Frage oben angegeben, ich möchte jemanden über 192.168.0.1 über Unitymedia über die Connect Box aus meinem WLAN kicken weil mir eine IP/MAC Adresse nicht bekannt vorkommt und niemand anderes im WLAN/LAN ist außer ich mit meinem TV, PC & Smartphone. Meine Geräte sind hinterlegt mit Namen bsp Galaxy S8 und der Fehler in der Matrix ist unter dem Namen unknown im WLAN.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Kein WLAN Signal?

Hallo Community,

ich habe eine ASUS PCE- AC68 Netzwerkadapter gekauft. Ich habe diese am PC installiert, Computer hochgefahren und den Treiber von der Asus Seite runtergeladen (Version 2.1.4.3). Jedoch kann ich leider keine Internetverbindung aufbauen. Wenn ich im Windows 10 auf das WLAN Symbol drücke, zeigt es mir nicht die Liste der verschiedenen WLAN Verbindungen an. Im Geräte - Mangager befindet sich der Netzwerkadapter ebenso nicht.

Folgendes habe ich schon ausprobiert:

  • Treiber deinstalliert und nochmal runtergeladen
  • PCI Express Slot gewechselt
  • Computer neugestartet

Ich besitze ein Asus B350 Plus Motherboard.

Vielen Dank!

...zur Frage

Stark schwankende Internetverbindung

Hiho, meine Frage dreht sich um das Thema Internet. Ich bin kürzlich umgezogen, mir eine 10mb Leitung (was für mich vollkommen ausreichend ist) über Unity Media zugelegt und stehe nun vor einem Problem. Der Techniker von Unity Media hat ohne Probleme meine W-Lan fähige FritzBox angeschlossen und auch die Leitungen im Haus überprüft, die er alle für gut befunden hat. Meinen Rechner kann ich leider nur über W-Lan an die FritzBox hängen, da der Rechner in einem anderen Raum steht. Kein Problem hab ich mir gedacht, in meiner alten Wohnung habe ich auch W-Lan ohne Probleme genutzt. Wie oben beschrieben habe ich eine 10mb Leitung, was soweit ich weiß heißt, das an der Box wahrscheinlich nicht die ganzen 10mb ankommen und wenn ich meinen Rechner per W-Lan anschließe nochmal etwas weniger bei mir ankommt. Das ganze läuft bei mir über einen 150Mbps fähigen W-Lan Adapter von TP-Link. Wie schon gesagt ist es in meiner alten Wohnung nie zu Schwankungen der W-Lan Verbindung gekommen und mit dem Adapter habe ich nie ein Problem gehabt. Nun ist es aber so, dass ich an meinem Rechner, scheinbar wahrlos, entweder mit Geschwindigkeiten von 200-700kbs, teilweise aber auch mit knapp 8mbs downloaden kann. Würde die Stärke bei 8mbs bleiben hätte ich überhaupt kein Problem, aber diese zufälligen Schwankungen auf unter 1mbs sind nicht aktzeptabel und ich wollte mal gerne wissen, ob hier jemand eine Idee hat woran das liegen könnte. Wie gesagt mit meinem Adapter hatte ich nie Probleme (seine Treiber etc sind natürlich installiert) womit ihr den Adapter als Fehlerquelle eigtl. ausschließen würde.

...zur Frage

Welche Grafikkarte könnt Ihr mir empfehlen?

Ich möchte mir eine Grafikkarte kaufen. Welche Graka könnt Ihr mir empfehlen?

Mein System:

Prozessor: AMD A10-7850K Radeon R7, 12 Compute Cores 4C + 8G 3.70 GHz Installierter Arbeitsspeicher: 16,0 GB Mainboard: MSI A88X-G45 GAMING Tower: Cougar Solution 2 BIOS: AMI Bios, Version 1.9 update Netzwerkadapter: Killer e2200 Gigabit Ethernet Controller W-LAN: Qualcomm Atheros AR938x Wireless Network Adapter Sounkarte: Creative Sound Blaster Audigy 5/Rx Monitor: MED MD 20430 Zwei x 1 TByte Festplatten Windows 10 Enterprise x64

Welche Graka könnt Ihr mir empfehlen, mit der ich die meisten Games, oder auch neueste Games spielen kann. Mein Budget reicht leider nur bis höchstens ca. €150.

Was haltet ihr von der GIGABYTE GeForce GTX 1050 Ti OC 4GB (GV-N105TOC-4GD) 4 GB, GTX 1050, NVIDIA? Vielleicht gibt es ja auch günstigere?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?