Temperatur bei der AMD Radeon HD 6960

2 Antworten

Temperatur ist für eine Karte mit Standardkühler vollkommen normal unter Last beim zocken.Die hohe Lautstärke kommt daher,das die Karte anscheinend noch die automatische Lüfter Steuerung drin hat,die man aber ausstellen kann mit Programmen (was der Geräusch Kulisse zu gute kommt).

Also wenns die Referenzkühlung ist, dann ist das in Ordnung. (Grafikkarten laufen laut Hersteller (Nvidia und AMD) bis knapp 100°C). Nur CPUs sollten nicht gerade über 70°C laufen.

Also wie gesagt, solangs die Referenzkarte ist, ist es in Ordnung. z.B. Bei meiner Asus GTX 560 mit der speziellen DirectCu-Kühlung gehts auch nach 2 Stunden MW3 nicht über 60-65°C. Darum sollte man sich vor dem Kauf schon mit der Kühlung auseinandersetzten, und sich vl. dann doch ein etwas teuereres Modell zulegen, dafür ist es dann aber kühler, und für die Ohren ist es auch besser ;)

Was möchtest Du wissen?