Telefongespräche aufzeichnen und am PC abspeichern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was für ein Telefon hast du denn? Von den unterschiedlichen Herstellern gibt es dazu manchmal auch Spezialadapter.
.
Ansonsten such dich mal durch http://www.mvs-rufnummern.de/talkmaster/recorder/recorder.html, die haben einen Adapter RJ11->Klinke irgendwo versteckt, damit kannst du dein Telefon dann direkt in die Soundkarte einspeisen.
.
Ich will dich aber darauf aufmerksam machen: Das es illegal ist, etwas mit zu schneiden, wenn der andere nicht ausdrücklich zugestimmt hat.

Für das Programm, welches music5one empfohlen hat, braucht man eine ISDN Karte die in dem Rechner eingebaut ist oder extern am USB von z.B. AVM (FritzCard usb, ca. 70 Euro). Die FritzCard PCI zum einbauen kostet ungefähr das Gleiche und hat auch die gleichen Funktionen. Alles aber nur, wenn man einen ISDN Anschluss hat. Ins Internet geht man heute ja nicht mehr über ISDN, was damit auch möglich wäre, aber 1. zu langsam und 2. zu teuer. Aber man kann damit diese Funktion ausüben, oder faxen vom PC (z.B. Word) aus, oder auch Telefonie, also mit Headset telefonieren.

Es ist nicht legal einfach und ohne zustimmung deines gesprächspartners gespräche mitzuschneiden! auch wenn es freunde oder bekannte sind!

Was möchtest Du wissen?