Taugen die Medion Notebooks von Aldi wirklich so wenig mein Kumpel erzählt?

4 Antworten

Die Aldi Notebooks varieren ständig, oft weiß der Medion-Support selbst nicht welche Teile sie da in Malaysia zusammengeschraubt haben (ich hatte bisher drei Medion Laptops). Und was drin ist ist wichtig, insbesondere wenn in ein oder zwei Jahren mal was kaput geht. Allerdings ist der Medion Support relativ kulant. Ich ziehe Notebooks von Originalherstellern wie ASUS oder Acer vor. Die haben eine größere Kontinuität in ihrer Qualität. Bin jetzt bei meinem dritten ASUS Laptop.

Wir haben über die Jahre verschiedene Medion Laptops gehabt und sind durchaus zufrieden damit gewesen. Problematisch ist, dass die Komponenten von dem was Medion in Malaysia zusammenschraubt stark wechseln. Wenn Du mal ein Problem mit einem Medion Rechner hast wissen die Medion Leute oft selbst nicht was da gerade drin ist.

Ein günstiger Anbieter, der sich über die Jahre zu einer führenden Marke unter Laptops gemausert hat ist Asus. Die sind auch der führende Hersteller von Motherboards und machen nicht nur viele gute Komponenten selbst, sondern bauen auch Laptops f˜ür andere bekannte Marken. Bevor Du bei Aldi zugreifst vergleich einmal was von Medion kriegst mit einem entsprechenden Asus Laptop.

Wenn du dich für einen Laptop von Medion entscheiden solltest, machst du sicher nichts verkehrt. Warum? Weil ich erstens überwiegend positive Testbericht auf anderen Plattformen gelesen habe und weil ich auch mehrere Freunde und Bekannte habe, die sich für einen Medion-Laptop entschieden haben. Dabei habe ich keinen einzigen gehört, der Probleme hatte.

Was deine Ansprüche angeht, weiß ich aber nicht, ob der Laptop reicht. Wie Avita schon richtig sagt, sind die Medion-Laptops sicher nichts für Gamer. Aber wenn du dich für ein bestimmtes Gerät interessierst, dann schau mal auf Seiten wie Computer Bild oder chip vorbei. Die Testen solche Laptops regelmäßig. Die Testberichte sind schon zuverlässig.

Gibt es regelmäßige Zyklen in denen bei Aldi ein Computer/Laptop angeboten wird?

oder sind diese Angebote eher unregelmäßig? Denn ich suche eigentlich nen neuen Rechner und würde gerne so ein Aldi-Schnaeppchen machen, nur die frage ist wie lange man noch darauf warten muss?

...zur Frage

Sollte man von der Firma Acer die Finger lassen?

Auf der Suche nach einem neuen Notebook, stieß ich auf einige der Firma Acer. Einige aus bakannten Kreisen rieten mir vom Kauf ab, mit der Begründung diese sein "Billig-Produkte". Allerdings haben die meisten mich im Preis überzeugen können. Frage an euch: Von Acer die Finger weg lassen, da "billig" oder beruhigt zugreifen? Was an diesen Geräten soll denn billig sein?Ausstattung, Material? Finde diesbezüglich auch keine anständigen Tests.

...zur Frage

Welches Gerät zum streamen?

Ich hätte gerne ein Gerät in 12 Zoll Format, das online Filme streamen kann und vom Sofa bedienbar ist( Fernbedienung, Handy, Wireless Tastatur...). Da ich technisch nicht versiert bin, weiß ich nicht, ob Tablet, Netbook, Notebook oder Smart tv richtig wäre und auch nicht welche technischen Eckdaten das Gerät bräuchte. (Keine Ahnung von Herz, Mega/Gigabite oder sonst was....)

Ich wäre super dankbar, wenn ihr eine Antwort für mich hättet.

Viele Grüße Wanda

...zur Frage

Unzufrieden mit Qualität vom Laptop, umtausch möglich?

Ich habe mir im Dezember einen neune Laptop bei Aldi gekauft. Seid anfang März benutze ich den Laptop und bin mit der Qualität (Gehäuse, Tastatur...) Alles andere als zufrieden. Kann ich den Laptop wohl gegen Bargeld noch umtauschen?

...zur Frage

Habe gelesen, dass Bildschirmschoner nach ihrem ursprünglichen Zweck nicht mehr gebraucht werden, weil aktuelle Monitore nicht einbrennen. Stimmt das wirklich?

Ich habe gelesen, dass heutige (Flachbildschirm)-Monitore nicht einbrennen, und das Bildschirmschoner eigentlich nur noch wegen Unterhaltung und Datenschutz des Anwenders verwendet werden.

Stimmt das wirklich?

Kann ich tatsächlich meinen Monitor über eine längere Zeit mit dem gleichen Desktop belassen ohne das LCD-Zellen, Lichtdioden oder Flüssigkristalle in bzw. hinter dem Monitor kaputt gehen oder an ihrer ursprünglichen Qualität verlieren?

Die Frage bezieht sich dediziert nur auf den Gebrauch von Bildschonern auf aktuellen Bildschirmen und die fragliche Konsequenz daraus, dass die Qualität der Komponenten eines Monitors bei langfristiger Anwendung dieser beeinträchtigt werden können.

Bitte keine Anmerkungen zum Stromverbrauch, Sperren des Benutzerprofils, Unterhaltung bzw. Schutz des Benutzers, bzw. zu dem ursprünglichen Zweck auf älteren Röhrenmonitoren. Danke.

Ich freue mich auf jede Antwort

.

...zur Frage

Notebook nach meinen Wünschen?

Hey ich suche ein Notebook, dass meinen Wünschen entspricht.

Ich setze auf eine lange Lebensdauer und hätte auch gerne einen guten Bildschirm. Die Verarbeitung sollte gut sein und die Tastatur auch. Beim Trackpad ist es nicht ganz so wichtig. Ich würde auch gerne Spiele wie CSGO oder evt PUBG spielen wollen. Also evt. eine 1050ti und besser als GPU? Der integrierte Sound sollte nicht übberragend aber auch nicht komplett schlecht, leise und metallisch klingen. Achso und preislich würde ich ungern über die 1500 hinaus gehen. Ich würde mich freuen, wenn das notebook nicht fast dahinschmelzen würde oder ich neben einer Turbine von der Lautstärke der Lüfter her sitze.

Vielleicht habt ihr ja Erfahrungen und Vorschläge.

DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?