Tastaturausfall - z.Zt. kein Problem, mich interessiert nur wieso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi avoki(mal wieder ;D),

Unter Windoof treten manchmal eben unerklärliche Phantome auf :O,

für dein Problem gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Windoof/IhhOS

Kann man immer "Problem" nennen ;D. Da hilft nur deinstallieren und Linux holen...

2. Hacker/ Virus / Trojaner

Klingt komisch is aber so. Kein System ist sicher und so...
Ich würde mal einen Virenscanner durch dein System laufen lassen.

3. Fehler im Programm

Manchmal kann es zu Programmfehlern führen, welche derartige Aktionen auslösen.

4. Fehler im Treiber

Sicherheitshalber einfach mal Updaten...

Wenn uns mehr einfällt werden Wir es noch kommentieren. Da offenbar ziemlich viele Probleme in deinem System auftreten würde ich es mal mit einer Neuinstallation des OS versuchen...

(Ein paar Antworten waren Spaß bitte nicht ernstnehmen ;D)

Wir hoffen Wir konnten dir Weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dein Programming100People Team.

Hallo avoki, was haben Sie denn für eine Tastatur ?Bei einer Handels üblichen Tastatur kann es sein das Sie die Treiber nicht richtig Installiert haben und bei einer Mechanischen Tastatur kann es sein das in ihrer Tastatur etwas kaputt gegangen (die gehen schnell kaputt). Wie man ihr Problem beheben kann weiß ich leider nicht  aber ich kann ihnen einen Link für eine gute Tastatur empfehlen welche ich auch schon seit mehreren Monaten nutze :) Hier ist der Link: https://www.bueromarkt-ag.de/tastatur_logitech_keyboard_k120,p-920-002489,l-google-prd,pd-b2c.html Diese Tastatur kostet nicht viel und ist empfehlen´s wehrt. Ich hoffe ich konnte ihnen Helfen. LG. JusMin

avoki 14.06.2016, 20:25

Ich denke, ich habe eine normale Tastatur, war nicht teuer, steht drauf: SPEEDlink, glaube habe ich bei Media Markt vor nicht allzulanger Zeit gekauft. Eigentlich eine normale, das einzige, hat aber mit dem beschriebenen Problem nichts zu tun, was mir nicht gefällt ist, daß sie schwarz ist und die weißen Ziffern allmählich verschwinden. (ich schreibe mit 10-Finger-System, daher kein Problem für mich) Ich mußte damals schnell eine neue haben und kaufte diese. Davor hatte ich eine weiße von Rossmann, Ich Idiot hatte eine Flüssigkeit drüber geschüttet und vorbei war es. So etwas passiert mir hoffentlich jetzt nicht mehr, gebe mehr Acht. Ich suchte und immer noch eine Tastatur von Cherry oder Sherry, hatte ich kennengelernt in einem I-Cafe, wo ich PC gelernt hatte. Habe zur Zeit, für den Notfall, eine gebrauchte helle Funktastatur da liegen. Ich informiere mich gerne über die Logitech-Tastatur, die Sie angegeben haben,und bedanke mich für diesen Tipp.

0

Was möchtest Du wissen?