Systemressourcen?

3 Antworten

Gesamtgröße der Systempartition?

Freier Speicher der Systempartition?

Download mit einem Browser?

Welcher Browser?

Typischerweise ist dann die Auslagerungsdatei zu klein eingestellt. Es fehlen aber weitere Informationen, um dir wirklich helfen zu können.

Hast du es mal auf YouTube gecheckt?

Gibts Outlook 2013 noch zum Download irgendwo?

Ich besitze eine Outlook 2013 Pro Lizenz. Leider kann ich das Programm nicht installieren, da es angeblich keine "zulässige WIN32-Anwendung" sein soll. Ich vermute einen Lesefehler der CD und würde gern versuchen, das Programm noch einmal irgendwo runterzuladen. Nebenbei: Wie stelle ich fest, ob meine Software ggf. tatsächlich nicht für Win10 64Bit Build 1607 geeignet ist? - Bitte keine Ratschläge in Rg. Thunderbird. Es hat seinen Grund, daß ich Outlook nutzen will.

...zur Frage

(Spiele-)Dateien mit Hex Editor bearbeiten, wie (zum Teufel) finde ich heraus, welche Werte für was stehen?

Hallo, ich habe eine Frage zum Modifizieren von Spieledateien.

Also ich habe so einen Hex-Editor (HxD). Und damit würde ich gerne eine Spieledatei modifizieren, nur weiss ich nicht, wie ich herausbekomme, was für was steht.

Ich weiss z.B, dass man damit die Auflösung in einem Spiel von mir erhöhen kann, obwohl das eigentlich nicht im Spiel auswählbar ist (und es funktioniert. Nur frage ich mich, wie dass diese Leute (die das machen) hinkriegen bzw. woher sie wissen, wass sie ändern müssen.

Ich würde das echt gerne mal wissen.

P.s: Konfigurationsdateien kenne ich, die sind aber nicht bei jedem Spiel vorhanden und selbst wenn, kann man damit auch nicht immer alles einstellen (wie ich selbst nachgeschaut habe).

Wenn das also jemand weiss, wäre ich froh, wenn man mir das erklären könnte.

Danke schon einmal :)

...zur Frage

Der Zwangs-Update Killer von Computerbild: ein gutes Tool?

Der Link: http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Software-Windows-10-Zwangs-Update-Killer-13265941.html "....Das auch GWX genannte Programm ....erscheint bei Windows 7 und 8.1 im Infobereich (neben der Uhrzeit-Anzeige) und erlaubt es, sich Windows 10 zu reservieren. Die weit verbreitete Meinung: Nur wer reserviert, lädt Windows 10 auch herunter. Diese Annahme ist falsch: Auch ohne zu fragen überspielt Microsoft Windows 10 derzeit massenhaft auf PCs, Notebook und Tablets. Ein exklusives Programm bewahrt Ihren PC davor: der Zwangs-Update-Killer (Portable) von COMPUTER BILD. Er schaltet den Datenfluss ab und entfernt sogar das GWX-Tool, das kräftig die Werbetrommel fürs neueste System rührt. Und auch beim Wegschaffen der bis zu sechs Gigabyte großen Upgrade-Daten assistiert das Tool...." Frage: Wenn man nicht vor hat auf Win10 umzusteigen in den nächsten Sachen, eine gute Sache, oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?