Suche vernünftige Computermaus...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau dir diese http://store.razerzone.com/store/razerusa/de_DE/pd/productID.199816600 mal an, die hat zumindest für die linke Maustaste eine 3-Stufige Einstellmöglichkeit für den Tastenwiederstand.

Ich habe eine Gigabyte GM-M6800. Die hat nur 10€ gekostet, sie liegt super in der Hand und ist auch nicht zu empfindlich und funktioniert einwandfrei. Für das Geld kann ich die Maus nur weiter empfehlen. Der einzige Nachteil ist, dass es eine Kabel Maus ist, aber wenn man sie nur am PC nutzt stört es eigentlich nicht.

Hallo Wolfgang, es gibt doch Mäuse die man in Punkto Empfindlichkeit einstellen kann. Mein Sohn hat eine Logitech Laser Maus für Gaming an der man nicht nur durch Gewichte, sondern auch durch weitere Einstellungen der Empfindlichkeiten, das optimale für sich selbst erzielen kann. Von einem Bekannten habe ich gehört, dass er (Ingeneur Maschinenbau) auch eine einstellbare Maus hat. Und die Grundeinstellungen hast Du ja auch in Windows, zB W7 Gerätesteuerung Maus.....

Hoffe konnte helfen - Gruß Güni

21

er spricht aber von einstellbaren widerständen der tasten, und das muss man meschanisch und nicht softwareseitig bedienen. Leider habe ich soetwas aber noch nie gesehen oder davon gehört...

0
2

Hallo Güni, danke für die Info. Die Logitech Gaming Maus werde ich mir mal ansehen. Ich habe zur Zeit eine Logitech Bluetooth Maus MX Revolution. Mit der mitgelieferten Software kann man - ähnlich wie in der Windows-Systemsteuerung - die Tastenbelegung, Klickgeschwindigkeit etc. einstellen, nicht jedoch die Kraft, die für die Klicks erforderlich ist. Darum geht es mir, die Gängigkeit der Microschalter. Weitere Mäuse von ednet, Microsoft etc haben eine solche Einstellmöglich auch nicht.. Da die Mäuse heutzutage alle in Blisterverpackungen geliefert werden, kann man die auch nicht vor dem Kauf dahingehend ausprobieren. Bei der ednet-maus brauche bloß den Finger drauflegen, schon habe ich geklickt.

0

Woher kann ich herausfinden welche sorte mein RAM ist ? #bitteantworten

Meine genau Frage ist ob und wo ich schauen kann wie viel Arbeitsspeicher ich genau habe und von welcher Sorte diese ist also SSD SSD1 ... denn unterschied auch bitte zwischen SSD usw. ?!?! ** ** ---------- ** ** und wo kann ich den neue kaufen , wie viel Arbeitsspeicher brauche ich um gute Spiele spielen zu können und wofür ist der Arbeitsspeicher RAM zuständig ?!??!

...zur Frage

Gute PC zusammenstellung 1000€

Hat wer eine gute Zusammenstellung für 1000€ (Ohne Windows und zusammenbau)

Was ich haben will: Intel CPU BeQuiet oder Corsair Netzteil event. Wasserkühlung

...zur Frage

Welche Grafikkarte passt dazu?

Hey Leute ich will meine Grafikkarte wechseln welche würde zu diesen Angaben passen ?

CPU: Intel Core i5-3470

RAM: 8GB

Motherboard: LENOVO, Model = MAHOBAY

Masse: Breite: 9,5CM, Höhe: 33,5CM, Länge: 37CM

Unten sind noch Bilder ein Bild von meinem Netzteil und eines von meinem Platz der noch übrig ist im Gehäuse.

Danke für alle antworten.

...zur Frage

Werden Mainboards von dem Hersteller automatisch geupdated?

Z.B. ich kauf mir einen grade erschienenen Prozessor für einen schon bestehenden Sockel und dazu würde ich mir ein Mainboard kaufen. Kann es sein, dass bei einigen Händlern Mainboards mit alter Bios Version rumliegen, worauf hin ich dann selbst ein Bios Update durchführen müsste und dass manche Händler bereits eine aktuellere Version haben, die den neuen Prozessor komplett unterstützt?

...zur Frage

Kopieren auf/ vom USB-Stick: nach 99% kommt eine Wartezeit. Wieso?

Beim Kopieren auf den USB-Stick gehen die ersten 99% schnell. Dann dauert es (je nach Datenmenge) Sekunden, manchmal sogar Minuten bis das letzte Prozent erledigt ist. Bsp: ich kopiere ca. 200 MB von der Festplatte auf einen Stick. Die ersten 99% sind nach wenigen Sek. fertig. Dann dauert es noch 30 oder 60 Sek., bis die Anzeige 99% endlich verschwindet Jetzt habe ich es zb gerade mit einem usb-3.0-stick,32 gb von toshiba getestet. ca 300 MB wurden kopiert, bzw. auf dem Stick mit neueren versionen überschrieben. Kopiervorgang ca. 1 Minute, dann vergingen ca. weitere 3 Min., wo er bei 99% stand und die Meldung kam "... wird gelöscht". Die zu löschenden Dateien machten aber nur sehr wenige MB aus. Auch ohne Löschvorgang dauert es manchmal Minuten bis die Anzeige von 99 auf 100% springt. Im Taskmanager konnte ich sehen, dass der Datenträger zu 100% ausgelastet ware. Der PC hat Win 10, 8GB Hauptspeicher und die Treiber habe ich vor einiger Zeit aktualisiert. Mir wurde immer angezeigt "die besten Treiber für dieses Gerät sind bereits installiert) Im Gerätemanager werden aktuell aufgelistet: AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller USB Massenspeichergerät USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub (USB 3.0) USB Root-Hub (USB 3.0) Warum manche Einträge im Gerätemanager mehrfach vorkommen, weiß ich nicht. Frage: handelt es sich um einen Defekt oder wie kann man das in Zukunft beschleunigen? Für Tipps: danke im Voraus!

...zur Frage

Kriege Computer nicht mehr aus?


Hallo.


1) Starte Computer. Monitor kriegt kein Signal.

Will Computer ausmachen. 10 Sekunden Drueck-Schalter Trick funktioniert nicht.


Also mache ihn am Netzschalter aus. Computer ist aus. Ziehe sogar stecker.

Entlade Restladung durch erneutes draufdruecken.


Schalte Netzschalter wieder an. und Stecker rein. Computer ist sofort an. Ohne vorne den Anschalter zu druecken.

Also DVD, Luefter etc, ist an. Luefter Energiekabel ist mit Motherboard verbunden. Bin wieder bei Punkt 1 gelandet.


Liegt es am Netzteil oder am Motherboard.


Danke.


Axel Pfennig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?