Suche gute Grafikkarte für einen Asus A54L Laptop!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sackgasse Notebook-Grafik Im Gegensatz zu PCs ist die Grafiklösung bei Notebooks in der Regel nicht upgradefähig. Je nach Notebook-Hersteller können Sie die Platine zwar herausnehmen, im freien Handel gibt es allerdings keine Notebook-Grafikkarten zu kaufen. Zudem ist das Notebook-Kühlsystem auf die jeweilige GPU optimiert. Mehr Leistung würde auch mehr Abwärme bedeuten und somit den Wärmehaushalt komplett durcheinanderbringen. Beim Notebook-Kauf legen Sie sich also unwiderruflich auf eine Grafik-Lösung fest. Wenn Sie mehr Grafikleistung wollen, müssen Sie ein neues Notebook kaufen - oder einen der sehr seltenen und gleichzeitig heftig teuren externen Grafik-Adapter nachrüsten.

Okay, schönen Dank für die Antwort.

0

Bei Notebooks ist es normalerweise nicht möglich die Grafikkarte zu tauschen. Grafikkarten sind fest verbaut und können nicht einfach durch andere Modelle ersetzt werden. Das einzige was sich bei Notebooks austauschen lässt ist der Arbeitsspeicher und die Festplatte.

Sehr vielen Dank!

0
@PumaFreak08

Es gibt einige Modelle von Laptops die die möglichkeiten haben sogar Grafikkarten Einheiten auszutauschen. Aber diese fangen im Preissegment um die 900 Euro an. Die meisten Laptops die heute verkauft werden bewegen sich im Preisbereich um die 300-750 Euro. Und in dem Bereich kenne ich kein Modell wo man die Grafikkarte austauschen kann gegen ein anderes Modell. Im Gebraucht Bereich bei älteren Modellen gibt es vielleicht das eine oder andere ,aber heutzutage da die Grafikeinheit auszutauschen wäre Rausgeschmissenes Geld.

1

Was möchtest Du wissen?