Suche eine Online Cloud die Sinn macht.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da hätte ich 2 im Angebot.

  1. Das Telekom Mediencenter mit 25GB Speicherplatz und das sogar kostenlos, auch für nicht-Telekom-Kunden. (Man muss nur eine t-online Mailadresse einrichten)
    siehe http://mediencenter.telekom.de/

  2. Den Strato Hidrive mit 20GB für 1,49€/Monat bei 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit.
    Hier ist eine kostenfreie 30 Tage Testphase möglich.
    (link im Kommentar)

Wobei mir Strato vom Handling her besser gefällt.
Vorteil bei beiden Anbietern, die Daten bleiben in Deutschland und somit gilt deutsches Recht bzw. die deutschen Datenschutzbestimmungen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde in guter USB-Stick nicht reichen? Hm..wirst sicher deine Gründe haben. Meine Eltern zb haben eine von Leitz soweit ich weiß und die sind happy damit. Weiss nun auch nicht unbedingt was bei solch einem Umfang "kostspielig" sein soll. 10 GB ist ja nun nicht gerade die Welt. Nunja, vielleicht ist das ja was in deinem "Handlungsspielraum": https://www.leitz-cloud.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo zusammen!

Es kommt immer auf den Anwendungsfall an, wenn du verschiedene Daten von überall bearbeiten oder aufrufen möchtest, kommt eigentlich nur eine Cloud Lösung in Frage, denn einen USB Stick kann ich schlecht mit meinem Handy verbinden. 

Für Fotografie zum Beispiel gibt es Anbieter die dir kostenlos eine Galerie zur Verfügung stellen, entweder um mit Freunden Urlaubsfotos zu teilen die nicht unbedingt auf Facebook landen sollen, oder auch für Werbezwecke (wenn du ein Fotograf bist). 

Zum Teilen, Zusammenarbeiten und erschwinglich kannst du zb mal diese Seite anschauen: www.deutschland-backup.de 

Viel Erfolg bei der richtigen Auswahl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?