Suche ein Schriftarten-Verwaltungsprogramm für Windows 7, wer hilft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich nutze ebenfalls Suitcase. Man kann damit Schriften nach Bedarf aktivieren und deaktivieren, was sehr komfortabel ist. Zu viele Schriften können Programme zum Absturz bringen, daher ist das einfache "Ein- und Ausschalten" mit einer Schriftverwaltung viel besser als de-/installieren.

alle schriften die nach dem start mitgeladen werden landen im arbeitsspeicher, natürlich verbraucht alles was sinnlos geladen wird deinen ram und damit geschwindigkeit wenn nur 15 schrifen gebraucht werden versuch den restmüll zu löschen.

und zu deiner 2. Frage: Ja, Windows 7 wird unglaublich viel schneller wenn du überflüssige Fonts von der Größe einiger KB's löschst. Immerhin nehmen die locker mal 0,0001% deiner Festplatte weg.

Was möchtest Du wissen?