streamripper standalone windows 7 64 bit

1 Antwort

Bist du schonmal auf die Idee gekommen,es einfach auszuprobieren,ob die 32bit-Version auf einem 64bit-Betriebsystem läuft ? Ich sag dir die Antwort: Ja, sie läuft. Die meisten 32bit-Programme (mit Ausnahme hardwarenaher Software) läuft auch unter 64bit.

oh mann... ich meine ich hatte es schon mal ausprobiert und es lief nicht, aber es funktioniert jetzt!! danke :-)

0

Dedicated Serven erstellen, Server antwortet nicht! Jedes Mal das gleiche!

Hallo! Es geht mir langsam wirklich auf den Senkel, dass bei mir kein Dedicated Server funzt. Das einzige ist ein Minecraft-Server. Wenn ich jedoch versuche Dedicated Serven von Spiele wie von Zombie Panic Source, oder Killing Floor machen, dann ist es jedesmal das gleiche - Server antwortet nicht. Ich verstehe es wirklich nicht. Damit mir jetzt keiner die freischaltung der jeweiligen Ports auf den Tisch klatscht, würd ich schonmal sagen, dass ich sie bereits frei habe. Ich habe sie im Firewall & im Router freigeschaltet. Dazu habe ich logischerweise auch meine Static-IP dazu ausgewaehlt. Trotzdem - Server antwortet nicht. Bei Killing Floor klappt es wunderbar, wenn ich ein Spiel HOSTE, also kein Dedicated Server im Hintergrund habe, sondern einfach hosten. Ich verstehe den Sinn wirklich nicht, wie bereits ein Post von mir auf'nem Forum:

Hi there. I wanted to play KF with some friends. That's why I decided to make a KF-Server. I opened EVERY PORT so dont tell me I need the ports to open! Whatever. My friends can join me if I host a game. But, if I make a dedicated Server, then they're getting the message: Server is not responding. I have this problem with Zombie Panic Source dedicated server too! I wrote in a forum but nobody replied. Please help me! I dont know why this wont work.. Maybe these additional informations help you: Opened every port, from UDP to TCP looks like: TCP: 28852,8075,20560 UDP: 7707,7708,7717,28852,20560 And I have chosen my static IP 192.168.2.xx Windows 8 64-bit Firewall Ports opened (UCC.exe) Public & Private. Playing on a notebook. ServerBehindNat=True AntiVirus isnt blocking the connection as well. Now, tell me goddamn, I'm sitting for some hours to solve this problem. Please help me!

Ich warte immernoch auf eine Antwort beim Tripwire Forum, antwortet trotzdem keiner. Weiss nun wirklich niemand, wie dieses Problem zu lösen ist?

...zur Frage

Wie behebe ich den blue screen 'video_tdr_failure: atikmdag.sys' unter Win10?

Hey,

in einem anderen Post habe ich gedacht, ich könnte meinen blue screen durch eine neue Festplatte (SSD) oder die Reinigung der Heatpipes und der CPU etc. Nach Reinigung etc. kam der blue screen wieder. SSD habe ich noch nicht ausprobiert.

Beim blue screen wurde ich dieses Mal aber auf etwas aufmerksam, auf video_tdr-failure: atikmpag.sys. Nach kurzer Recherche kam ich auf Probleme im Grafiktreiber der ATI Radeon Grakas. Demsentsprechend habe ich Folgendes gemacht:

  1. Im abgesicherten Modus habe ich beides deinstalliert (habe switchable graphics: ati mobility radeon hd 5470 und intel hd o.ä.)

  2. Im gesicherten Modus geladen, funktionierte. Dann habe ich die derzeit empfohlene AMD Treiber Radeon Software Crimson ReLive Edition für Windows 10 (64 Bit) installiert.

  3. Daraufhin schließt sich diese Installation und es öffnet sich ein Fenster von AMD Catalyst Software Version 08.00.0916. Es wird mein System analysiert, was auch erfolgreich abgeschlossen wird. Danach werden die Komponenten installiert, davon die erste: AMD Catalyst-Installationsmanager, bei der alles abbricht, 3 Töne erklingen, Bildschirm schwarz wird, Laptop neustartet und zum blauen Bildschirm mit der gleichen Fehlermeldung zurückkehrt.

Das Ganze habe ich dreimal gemacht - mit jeweils gleichem Effekt.

Da ich nicht wusste, ob die Installation fehlerhaft ist oder ob Windows zwischenzeitlich automatische Driverupdates für die Graka durchführt (die dann scheitern), was dann zeitlich evtl. in die genannte Installation gefallen sein könnte, habe ich es ein dritte Mal gemacht und automatische Driverupdates durch Windows ausgeschlossen. Es liegt also irgendwie an der Treiber-Software MD Treiber Radeon Software Crimson ReLive Edition für Windows 10 (64 Bit).

PS: Im abgesicherten Modus lässt sich diese Software leider nicht wirklich starten. Es kommt die Meldung: Fehler 99: Das AMD Installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden, weil der Treiber nicht digital signiert worden ist. Internetzugang habe ich. (CPU-Z erkennt in diesem Zustand die Graka auch nicht.)

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?