SSD schonen

3 Antworten

Ich denke das ist Sinnvoll! Was noch wichtig ist: Beim Partitionieren immer mind. 10% frei lassen, also bei einer 120 GB SSD nur z.B. eine 100 GB Partition drauf erstellen!

Wenn man nichts freilässt kann es sein, dass die SSD im Laufe der Zeit deutlich langsamer wird!

Nur was Du schriebst mit "SSD Partition auf anderer Festplatte Kopieren" das verstehe ich nicht ganz, meinst Du damit ein Image-Backup? Das wäre natürlich sinnvoll!

Hallo Charlei93,

ich werde dir jetzt genau erklären,wie du bestimmte Windows-Funktionen abschalten kannst.

1.Defragmentierung: Klicke unten auf das Windows-Symbol und gebe Dienste ein. Klicke mit der rechten Maustaste auf Defragmentierung und klicke auf Eigenschaften,Deaktivieren und auf OK.

2.Abschalten von Perfetch und Superfetch! Gebe den Befehl Regedit ein. Klicke auf HKEYLocalMachine. Jetzt auf System. Jetzt auf Current Control Set. Jetzt auf Control,Session Manager,Memory Manager und auf Perfetch Parameters. Klicke auf Perfetch und gebe die Zahl 0 ein. Das gleiche machst du mit Superfetch. Damit sind diese Funktionen deaktiviert. Viel Glück!

Computer hängt sich auf! HILFE BITTE !!!

Moinsen :)

Hab seit längerer Zeit Probleme mit meinem Computer.

Hier erstmal paar Infos: Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit, CPU: Intel Core i7 Arbeitsspeicher: 8 DDR3 Festplatte: 1 TB, 64 GB SSD Festplatte , Laufwerk: DVD-Super Multi Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 570, LAN-Karte: 10/100/1000

Es handelt sich um den Acer Predator G5910 High End Gaming PC.

Nachdem ich eine Weile am Pc verbringe hängt er sich irgentwann wegen irgenteiner Kleinigkeit wie "Rechtsklick auf das Desktop" auf. Danach lädt er immer weiter und bekommt dann ein Black Screen, und er lässt sich dann nurnoch durch den Reset Button am Computer Ausschalten. Habe gelesen das man den Pc aufschrauben und die BIOS Batterie raus und wieder rein machen sollte. Blos find ich diese nicht :(. Hat jemand noch eine andere Idee was es sein könnte? Oder liegt es wirklich an der BIOS Batterie?

...zur Frage

Probleme mit Webcam und Skype, evtl schlechte Stromversorgung?

Hi ihr Lieben, Ich habe momentan folgendes Problem: Vor einer Woche habe ich mir eine stinknormale USB-Webcam (Logitech C170) gekauft, um damit zu skypen. Nach längerem hin und her mit den Skype-Versionen hat es letzten Endes gestern auch geklappt, aber heute darf ich wieder kämpfen. Die Logitech-Software erkennt die Webcam einwandfrei, nur Skype mag sie einfach nicht mehr erkennen ( zeigt zwar den Namen der Webcam an, aber im Testfeld bleibt es beim Ladezeichen). Nach ein wenig Recherche habe ich gelesen, dass das möglicherweise an der Spannung an den USB-Ports liegen könnte, allerdings kann ich mir dann nicht erklären, warum das Ganze gestern funktioniert hat. Da ich wirklich Laie auf dem Gebiet bin, fände ich verständliche Hilfen hier gaanz toll ;-) Zu meinem Rechner: AMD FX-6300, 8192M Betriebssystem: Windows 8 Motherboard: GA-970A-DS3P Grüße, Caro

...zur Frage

Zugang zum Internet ohne Netzwerktreiber & Möglichkeit den Treibersatz zu installieren?

Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem: ich habe mir einen 13 Zoll Laptop von Medion gekauft (Akoya E3222) und habe zusätzlich eine Ssd Festplatte verbaut. Um das Betriebssystem auf diese zu legen und gleich die ganzen Medion/Aldi Apps los zu werden, habe ich das System via Boot Stick mit Windows 10 neu aufgesetzt. Der Computer fährt schnell hoch, soweit so gut! Da jedoch keine Treiber mehr vorhanden sind, bekomme ich keine Verbindung zu einem Netzwerk. Vorher habe ich mir von der Medion Seite den Treibersatz für das Gerät geladen - ich kann diesen jedoch nicht installieren, da sich Windows im „S Mode“ befindet und nur Apps aus dem Windows Store zulässt. Aus dem S Mode komme ich jedoch meines Wissens auch nur heraus wenn ich im Store auf ein vollwertiges Windows umstelle (was ja ohne Internet nicht geht).

Ich muss also irgendwie Internet ohne Netzwerktreiber erhalten (kein LAN Anschluss am Gerät) oder aber den Windows S Mode ohne Zugriff auf den Windows AppStore abschalten.

Ich hoffe jemand kann mir einen Tipp geben.

Beste Grüße

...zur Frage

Kein AHCI im bios!?

Hey Leute,

habe vor ein paar Tagen eine SSD bekommen (Samsung 840 EVO Basic 120GB) mit der mitgelieferten CD habe ich Windows auf die SSD kopiert bzw. meine Festplatte C: auf der sich windows befindet.

Dann hab ich mich im Internet mal schlau gemacht und gesehen das man im Bios noch von IDE auf AHCI umstellen muss. Nun hab ich das Problem das es in meinem Bios keinen Punkt gibt in dem man auf AHCI umstellen kann. normalerweise sollte sich dieser unter "integrated Peripherals" befinden, aber bei mir steht dort nichts von AHCI...

Hab schon in mehreren Foren gefragt ob mein Motherboard (Gigabyte ga-eg41mf-us2h) überhaupt AHCI unterstützt und iwie antwortet jeder etwas anderes^^ , manche meinen: da ich SATA-Anschlüsse auf dem Mainboard habe, habe ich auch gleichzeitig AHCI andere sagen das, dass Mainboard AHCI nicht unterstützt.

Aufjedenfall sollte z.B. der PC nach dem Einbau der SSD auch schneller hochfahren, davon habe ich aber bislang auch nichts gemerkt. kann unterm Arbeitsplatz ganz normal auf die ssd zugreifen allerdings is das windows auch noch auf meiner alten HDD vorhanden (muss ich diese dann formatieren?)

Brauche unbedingt mal HILFE!!

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

starker unterschied zwischen sata II und sata III ssd???

bin günstig an ein sehr hochwertiges usb 3.0 + sata III mainboard von asus gekommen. für den sockel 1156 zwar schon etwas "veraltet", aber in verbindung mit einem i5 750 und den top-features des mainboards reicht mir das auch gut aus..........jetzt die frage: nun soll auch noch eine ssd her.....

1: wie viele gb reichen für windows 7 professionell aus? reicht mir eine 30gb ssd, oder sollte ich für ca. 30€ mehr eine größere 60gb ssd auch für einige programme kaufen???

2: das mainboard unterstütz sata III, somit wäre eine sata III ssd perfekt.....hier mein favorit: http://www.alternate.de/html/product/Mushkin/Chronos_2,5_SSD_60_GB/919502/?

ist der unterschied z.B. einer 280mb/s (lesen) 60 gb ssd verglichen zu der mushkin chronos mit 550mb/s (lesen) merkbar, oder ist eine ssd immer super-schnell und den unterschied zwischen sata II und III werde ich nicht merken????

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?