SSD funktioniert nicht, was nun?

2 Antworten

Die Hersteller der Boards raten davon ab, bei einem - Achtung: !funktionierenden! System ein Bios-Update durchzuführen. Wozu gibt es denn wohl Bios-Updates??? Ein funktionierendes System hast du wohl nicht, wenn es Probleme macht.

Grundsätzlich gilt: Neuere Speicher vor den älteren anschliessen. Bedeutet: Im Handbuch des Boards nachsehen - ssd auf sata-Platz/Buchse 1, ältere Festplatte auf sata-Buchse Nummer 2 anschliessen. Oder wie auch immer die sata-Buchsen nummeriert werden

Ich versuche es mal, hast recht, danke.

0

Poste mal die BIOS Einstellungen.

Windows bootet von der falschen HDD (Festplatte)

Hallo Leute, vor einigen Monaten habe ich hier schon mal mein Problem mit den Blue-Screen Abstürzen beschrieben. Leider bin ich kein Stück schlauer und habe immer noch das Problem. Jetzt ist mir aufgefallen dass mein Bios von der falschen HDD bootet, wo gar kein Windowas drauf ist!? Ich glaube das kann nicht gut kommen. Meine System-Struktur schaut so aus.

C: ist die System-HDD (eine SSD von Samsung) D: meine Daten-HDD (eine normale Sata von Western-Digital)

im Bios steht aktuell die WD als 1 und die Samsung als 2. Ändert man das bootet der PC nicht und es steht was von wegen man soll eine gültige Bootdevice einlegen (sound so). Auf der WD war mal Windows vor ca.2-3 mal formatieren drauf. Dateien sind da keine mehr vorhanden. Auf der Samsung ist ganz einwandfrei Windows installiert. Bekommt man das hin ohne wieder alles platt zu machen? Wenn ja plz help.

...zur Frage

Kein AHCI im bios!?

Hey Leute,

habe vor ein paar Tagen eine SSD bekommen (Samsung 840 EVO Basic 120GB) mit der mitgelieferten CD habe ich Windows auf die SSD kopiert bzw. meine Festplatte C: auf der sich windows befindet.

Dann hab ich mich im Internet mal schlau gemacht und gesehen das man im Bios noch von IDE auf AHCI umstellen muss. Nun hab ich das Problem das es in meinem Bios keinen Punkt gibt in dem man auf AHCI umstellen kann. normalerweise sollte sich dieser unter "integrated Peripherals" befinden, aber bei mir steht dort nichts von AHCI...

Hab schon in mehreren Foren gefragt ob mein Motherboard (Gigabyte ga-eg41mf-us2h) überhaupt AHCI unterstützt und iwie antwortet jeder etwas anderes^^ , manche meinen: da ich SATA-Anschlüsse auf dem Mainboard habe, habe ich auch gleichzeitig AHCI andere sagen das, dass Mainboard AHCI nicht unterstützt.

Aufjedenfall sollte z.B. der PC nach dem Einbau der SSD auch schneller hochfahren, davon habe ich aber bislang auch nichts gemerkt. kann unterm Arbeitsplatz ganz normal auf die ssd zugreifen allerdings is das windows auch noch auf meiner alten HDD vorhanden (muss ich diese dann formatieren?)

Brauche unbedingt mal HILFE!!

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?