SSD-Festplatte tunen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo bambus,

nun, "tunen" nicht wirklich, aber ideale Bedingungen schaffen, prüfen und sichern kann man mit den herstellereigenen Tools, die allerdings im Umfang seeehr unterschiedlich ausfallen.

Daneben ist das bedingt kostenlose Tool "SSD Fresh" recht interessant, weil es mit dem Anwender quasi eine Strichliste abarbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib einfach mal "SSD Toolbox" ein und du bekommst Vorschläge, evtl. ist auch dein Modell zu finden. Zum Thema "SSD TUNING" könntest aber auch

http://www.crn.de/netzwerke-storage/artikel-92929.html lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reschif
01.05.2015, 14:25

der Link verweist auf einen Artikel vom 31.10.2011 . Sehr fraglich, ob das heute noch aktuell ist.

0

Was möchtest Du wissen?