Spiderman 3 Problem! Windows 7!!

1 Antwort

Versuche es doch nochmal mit einer neuinstallation ich denke das irgendwas bei der installation schief gegangen ist andersweitig kann ich mir das nicht erklären und auch google weiß da nicht mehr.

Habs rausgefunden , es hat an der Tastatur gelegen , thx

0

Computer friert täglich ein

Hallo,

Ich habe seit etwa 2 Wochen ein riesiges Problem mit meinem PC, welcher hin und wieder einfach so abstürzt bzw. einfach nur einfriert. Sound und Bild alles eingefroren. Ich bin schon seit mehreren Tagen dabei nach einer Lösung zu suchen, nur habe ich gesehen, dass es bei den meisten Leuten am RAM liegt, was Ich ausschließen kann, da ich schon mehrere Memtests durchgeführt habe und das mit mehreren RAM Riegeln. Bei jedem sind Fehler aufgetreten, egal in welche Kombination. Daher liegt mein verdacht entweder an dem Mainboard oder an dem CPU, welche beide zusammen mit dem PSU die ältesten teile meiner Hardware sind.

Ich weiß nur nicht, wie Ich herausfinden soll, welche meiner Komponenten kaputt sind um diese auszutauschen. Was Ich gerne noch anmerken würde, ist, dass der PC besonders bei CPU lastigen spielen tendiert sich aufzuhängen. Sprich Spiele wie ArmA, dennoch sind auch normale Programme oder sogar Windows selbst ohne irgendwelche zusätzlichen Programme betroffen. Selbst beim Starten kommt es hin und wieder vor.

Komischerweise ist das Problem erst aufgetreten nachdem ich den PC für knapp 2 Wochen ausgelassen habe. Hier sind ein paar Maßnahmen die ich bereits ausgeführt habe, um das Problem zu Identifizieren:

  • Memtest ausgeführt und RAM Riegel ausgetauscht
  • Wärmeleitpaste neu aufgetragen
  • PC gereinigt ( was ich sowieso hin und wieder tue )

Zu mehr bin Ich leider bisher noch nicht gekommen. Ich hoffe hier sind ein paar Personen die mir da etwas mehr helfen können als die Threads die ich schon durchkämmt habe. Hier schon mal meine PC Specs:

  • ASUS M5A78LM LX V2
  • AMD Phenom X6 1090T Black Edition ( 6 x 3.2ghz (Nicht Overclocked))
  • NVIDIA GTX 770 2GB von Zotac
  • 8GB RAM 1333 Mhz von Corsair
  • Rasurbo DLP65.1 650 Watt
  • Samsung HD103SI 1TB

Das war dann auch schon alles relevante, was mir eingefallen ist. Also gut, danke schon mal im voraus!

MfG - Fabrice

...zur Frage

Win7 Ethernet Verbindung bricht dauernd ab vermtl. wegen falschem Driver

Hey liebes Forum! Ich habe vor ca. 2 Wochen von Win8 auf Win7 Downgegradet. (Fragt nicht wieso) Der Ethernet Treiber für LAN fehlte, ich und suchte mir einen aus dem Internet. : Realtek PCIe GBE Family Controller. Das Internet funktionierte zwar, doch es stürzte auf meinem PC jede 5 Minuten komplett ab. (nicht das Internet nur die Verbindung auf dem PC) Dachte zuerst es liegt wahrscheinlich an meiner Ethernet Verbindung im Haus, doch es liegt an dem PC. (Bei Win8 keine Probleme gehabt) Nun liegt die Vermutung nahe, das einfach der Treiber nicht Ordnungsgemäß funktioniert. Wenn ich auf Treiber aktualisieren gehe (der Funktion von Windows) meint Windows es wäre alles bestens mit dem Treiber und auf neuestem Stand.

Specs:

AMD Fx 8350 Octa Core Win 7 64 Bit Mainboard: Asus M5A78L LE Nvidia Geforce GTX 660 Ethernet Treiber Realtek PCIe GBE Family Controller Netgear AV Homeplug Adapter (StrominternetAdapter - steckt direkt an der Steckdose) LAN Verbindung Cat5e

(PS: Hatte bei Win8 keine Probleme mit der selben Ethernet Verbindung) Bitte um Hilfe, MfG Tobias

...zur Frage

Synaptics Touchpad Treiber installiert sich immer automatisch- wie verhindere ich das?

Hallo, ich habe seit 3-4 Wochen Windows10 auf meinem Notebook und bin soweit recht zufrieden, nur eine Sache gefällt mir gar nicht:

Ich habe, wie bei Notebooks üblich, ein eingebautes Touchpad. Der offizielle Treiber dazu scheint "Synaptics Zeigegerät Treiber" zu sein. Das Problem ist, dass dieser Treiber nicht ordnungsgemäß funktioniert und das Touchpad nur ohne diesen Treiber einwandfrei nutzbar ist.

Wenn ich ihn deinstalliere funktioniert es ein paar Tage problemlos, dann wird der Treiber aber manchmal per erzwungenem Windows-Update oder auch teilweise völlig ohne Benachrichtigung nachinstalliert. Dann muss ich ihn wieder manuell deinstallieren und das ganze Szenario wiederholt sich.

Was kann ich da tun? LG IC

...zur Frage

Gerätemanager Windows 7 - 32 Bit: Was bedeutet qutmipc?

Da mein CD-ROM Laufwerk nicht mehr automatisch startet, habe ich mich auf die Suche gemacht. Im Gerätemanager: ausgeblendete Geräte anzeigen / Nicht-Pnp-Treiber / erscheint qutmipc mit gelben Ausrufezeichen. Unter Eigenschaften steht: "Gerät ist entweder nicht vorhanden, funktioniert nicht ordnungsgemäß, oder es wurden nicht alle Treiber installiert (Code 24). Treiber: Status Beendet oder Start, Start: Typ: System.

Was steht hinter qutmipc? Wie installiere oder finde ich Treiber, damit das Ausrufezeichen verschwindet? Kann das Ursache für das CD-ROM Laufwerk sein? Viele Fragen auf einmal. Vielleicht ist unter euch ein Spezialist, der mir diese Fragen beantworten kann. Im Voraus vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?