Skype erkennt die Videokamera nicht

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Sie auf Skype/Privatsphäre/Allgemein klicken und dort auf "Videoeinstellungen gehen", dann müssten Sie die Optionen für das Videoversenden auswählen können. Sie müssen das Bild natürlich für Ihre Kontakte auch freigeben.

Findet Skype tatsächlich keine Hardware, dann würde dort stehen "Skype kann keine Webcam finden" und Sie hätten ein Treiberproblem respektive ein Hardwareproblem. Aber Sie sehen sich ja selbst, daher schließe ich das mal aus.

Das hat mein Mann - es ist sein PC - alles eingestellt und das Bild kommt auch bei Skype, aber gleichzeitig die Information >ungültiger Port<. Dann hat er die anderen Ports probiert, bis auf den einen, wo die Maus angeschlossen ist, und da sagt er, dass er die Maus nicht abstecken kann, weil sie nur an dem Port funktioniert, wo sie zuerst angeschlossen wurde.

Bei allen anderen Ports, die er probiert hat, kommt immer die Meldung >Ungültiger Port<. bitte, was könnte man noch machen??

0
@Gritti

Dort ist nicht der Anschluss für die Maus gemeint, sondern den Netzwerkport. Stellen Sie den mal bei Einstellungen auf 80. Wahrscheinlich ist Skype auch nicht in der Firewall eingetragen. Deshalb ist nix mit übertragen.

0
@netzfuchs

Also du meinst, Gritti soll bei Skype/Privatsphäre, Erweitert/Verbindung schauen und dort den Port prüfen? Gute Idee, ich habe dort nämlich auch "Ports 80 und 443 als Alternative verwenden" angeklickt, damit es geht.

0
@DrErika

Bitte entschuldigt! Diese Antworten habe ich gerade erst entdeckt, die schicke ich morgen an meinen Mann weiter. Dann muss es doch funktionieren. Auf jeden Fall danke!

0

Danke, wir haben wieder geskypt und jetzt hat es funktioniert!

0

Bitte das hier beachten. http://www.computer-tweaks.de/wie-stelle-ich-die-webcam-bei-skype-ein-t118.html

Danke! Hab ich gerade auch bei gF gesehen!

0

Was möchtest Du wissen?