Sind die temperaturen normal für einen i7 2600k?

2 Antworten

Huhu XethaX,

ich würde Dir dringend empfehlen Dir einen neuen Lüfter zu besorgen. Dein Lüfter ist nicht wirklich ein Bringer. Alleine die Luftmenge die er wegschaufelt ist im untersten Bereich...

Ich würde Dir für Dein System den Alpenföhn Brocken Eco empfehlen. Wärmeleitpaste ist da mit dabei! Für die Anbringung musst Du allerdings das komplette Mainboard aus dem Rechner nehmen. Aber das ist nicht so schlimm ;) Bei der Gelegenheit kannst alles mal sauber machen ;) Mach Dir vorher ein Foto, damit Du kein Kabel vergisst :)

Zur Installation des Lüfters gibt es ein gutes youtube Video (zumindest für Intelprozessoren) Die beiligende Anleitung ist nicht der Bringer, geht aber auch nur mit der... Ich habe es auch geschafft, weil es für AMD kein Video gab blieb mir nichts Anderes über :D

Der Lüfter ist echt super... Bis zu 160 Watt TDP ausgelegt (Deine CPU ist mit 95 Watt TDP angegeben).

Viel Spaß damit!

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Link zum Lüfter:

https://www.alternate.de/Alpenf%C3%B6hn/Brocken-Eco/html/product/1142560?tk=7&lk=8283

85 ist schon recht hoch, aber noch in der Spezifikation.

Du kannst dir natürlich einen neuen zulegen. Es sollte aber eigentlich auch mit deinem jetzigen Kühler gehen. Die Kühlleistung lässt über die Zeit nicht nach.

  • Überprüfe ob der Kühler korrekt sitzt
  • Erneuere die Wärmeleitpaste
  • Sorge für eine ausreichende Frischluftzufuhr / Wärmeabtransport im Gehäuse

Dann sollte es eigentlich auch mit dem Kühler gehen.

Oder hast du den übertaktet?

21

Dem kühler fehlt der swag :D

0

Grafikkarte zurücksetzen

Hallo Leute,

wegen eines Konfliktes mit Java (irgendein Fehler mit atioglxx.dll) hat mein Notebook ein Problem bei in Java geschriebenen Spielen wie Minecraft (Der Lüfter wird sehr laut, an Staub liegt es nicht, das Gerät ist 2 Wochen alt).

Darum würde ich gerne meinen Grafiktreiber/meine Grafikkarte auf den Zeitpunkt zurücksetzen, als alles noch gut war. Wie geht das?

Mein Notebook: Acer Aspire 7750G-52458G50Mnk

Meine Grafikkarte: AMD Radeon HD7670M

Danke schonmal

Fox12

...zur Frage

Wozu ist ein Prozessorkühler da?

Was macht er? brauche es schnell für meine Präsentation

...zur Frage

CPU wechsel aber was mit Kühler??

Also ich habe auf meinen Notebook(HP 625) einen AMD V140 Prozessor mit 2.3 GHz und ich würde ihn gerne wechseln. Ich hab vor den folgenden Prozessor zu kaufen: http://www.conrad.at/ce/de/product/872763/AMD-ATHLON-II-X2-260-2X32-BOXED/0414042&ref=list

Und meine Frage ist jetzt kann mein Kühler der schon eingebaut ist den auch genügend kühlen?

...zur Frage

Wie kann ich den Lüfter von meinem Acer Laptop selber regeln?

Ich habe meinen Acer 7741g (mit Win7 64 bit) jetzt schon seit ca 1/2 Jahr. Es ist ein Gamer Laptop, nur wenn man spielt und man die Hardware stark belastet wird er ca 85 Grad Celsius heiß, was gelegentlich zum automatischem Abschalten mit bluescreen führt. Aber während dessen macht der Lüfter keine anstallten zu kühlen, er ist kaum hörbar. Aber ich weiß das der Lüfter nicht defekt ist, manchmal wenn man surft geht das Teil für 2-3 sec auf die höchste Leistungsstufe und bläst ganz Laut. Warum geht der Lüfter nicht an wenn er wirklich gebraucht wird? Ist das ein Fehler im BIOS oder in meinem OS? Und gibt es Programme, die die Lüfter stärke regulieren können?

Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

CPU Kühler Halterung!

Auf der Rückseite meines Mainboards befindet sich eine festgeklebte Halterung für eine direkte Verschraubung mit meinem standart CPU Kühler. Da ich mir einen neuen CPU Kühler gekauft habe der aber mit Mutter befestigt wird möchte ich diese Halterung entfernen. Aber da sie wie oben bereits erwähnt festgeklebt ist weiß ich nicht wie???

...zur Frage

Wie sinnvoll sind die Laptop Kühler?

Ich habe jetzt im Mediamarkt mal wieder diese Laptop Kühler Pads(?) gesehen, also diese Untersetzer mit einigen Lüftern, die den Laptop eben kühlen sollen. Wie sinnvoll sind die? Da dort auch wieder Kühler rotieren, entsteht doch auch wieder einiges an Lautstärke, kann ich mir vorstellen (im Laden ist hinhören ja nicht möglich/vergleichbar). Oder läuft der Laptopkühler tatsächlich soviel leiser, dass sich das am Ende lohnt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?