Simples Überwachungssystem gesucht!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hättet ihr Vorschläge? 

Es gibt Hardwarelösungen mit Mehren Kameras .Diese sollte man unter Linux laufenlassen. den es gibt nicht sonderlich viele Leute die sich mit Lnux auskennen und so ist auch der höhere Schutz da das jemand am Gerät was Manipulieren kann. Eine einfache 32 Bit Kiste (AMD XP 3200+ oder Pentium IV) mit 4 GB Ram ,dazu ein 32 bit Linux und die Videokarte eingesetzt lassen sich so bis zu 4 ( je nach Modell) Videokameras ansteuern die auch dann auf einen Langzeit Recorder deren Stream gesichert werden können. Man kann auch IP Kameras einsetzten und so ein Streaming Netzwerk errichten. diesen Stream kann man leicht mit Tools aufzeichnen. Kostenpunkt der anlage je nach Konfig minimum 200 maximum 1000 Euro . Pries ist mitunter auch Abhängig von der Verlegung der Kabel,welche Verwendet werden und welches System man nutzt , IP (Netzwerk) oder über Video Grabber Karte. emtsprechende Auflösung der Kameras ,Farbe oder Schwarz/Weiß,etc.

Dabei solltet ihr auch an den Datenschutz denken. Kannst sonst unangenehme Folgen haben.
https://www.datenschutzzentrum.de/video/videpriv.htm

Servus803 26.09.2014, 21:05

Naja, es is ja auch nur innerhalb des Klubs...

0
itsstupid 27.09.2014, 08:33
@Servus803

Trotzdem müsstest du den Besucher auf die Kamera aufmerksam machen, mit einem kleinen Hinweis auf der Tür, oder so.

0

Webcams??? Ließen sich vom PC/Laptop steuern und garantieren lange Aufnahmezeiten mit aktuellen HDDs

Es gibt Bewegungskameras mit nachtsicht für Tiere, wie z.B. Ratten oder Füchse. DIese Kamera macht bei jeder bewegung ein Foto, damit man den beweis hat das dort wirklich nachts Ratten oder Füchse sich umher treiben, alternativ gibts da auch noch die Nannycam! ;-)

In reicheltpedia.de gibt es sehr schönen Artikel über Überwachungssystem.. Prüfen Sie selbständig

Was möchtest Du wissen?