seid kurzem kaum Wlan Empfang

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich gehe mal davon aus, das bei der Reinigung der Klapprechner zumindest teilweise geöffnet wurde und sich dabei das Antennenkabel gelöst hat.
Es sollte ja im Idealfall an der Unterseite eine "Klappe" geben unter der sich das WLAN-Modul versteckt (oft in der Nähe des Arbeitsspeichers), an dem das Antennenkabel (welches meist in den Rahmen um das Display führt) per Ministecker aufgeklipst sein sollte.

Dingo 23.05.2013, 12:05

Danke :), hab selbst kein Laptop :o

0
kiki0145 23.05.2013, 18:16

Also muss ich meinen ganzen Laptop unten "nackt" machen :oo?? Da geht doch dann die Garantie weg!! Und was mache ich fallls es sich gelöst hat ?

0
aluny 23.05.2013, 18:21
@kiki0145

Und was mache ich falls es sich gelöst hat ?

Es wieder an der entsprechenden Stelle einstecken?

Ob Du den Eingriff wagst, oder das lieber einem Fachmann überlässt (ich würde das ja dort bemängeln und abstellen lassen, wo die Reinigung erfolgt ist) musst Du schon selbst entscheiden, ich kenne je weder das Gerät noch deine handwerklichen Fähigkeiten

0

Wenn "andere Geräte" keine Probleme beim Empfang haben, stimmt etwas mit dem Klappi nicht. Dann könnte evt. ein Wackelkontakt schuldig sein. Vielleicht die wLan Karte, ME das Naheliegendste Ist aber nur eine Theorie!

kiki0145 23.05.2013, 04:20

Und wie findet man das heraus, bzw wie kriegt man das wieder hin? Aber würde dann nicht überhaupt nicht mehr das wlan gefunden werden wenn die nicht richtig sitzt?

0

Was möchtest Du wissen?