Schreibschutz unter Windows 10 dekativieren?

0 Antworten

Wenig Speicherplatz?

seit dem neuen update von Win 10 bekomme ich eine lästige Meldung:

"Wenig Speicherplatz

Es steht kein Speicherplatz auf Lokaler Datenträger (G:) zur Verfügung"

Wenn ich aber über Explorer nachsehe, dann lese ich dass es leer sei.

Bei Eigenschaften des Lw. bekomme ich angezeigt, dass 45,7 MB von 404 MB frei sind?

Habe dadurch auch ein Problem mit Excel, das mir sagt ich hätte nicht genug Arbeitsspeicher- Arbeit mit 12GB.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Acer Aspire x1700 friert ein

Hallo, ich habe schon seit längere Zeit ein Problem...Der Computer friert in unregelmäßigen Abständen ein.Ich habe schon ein paar Sachen ausprobiert und getestet: -OS (Windows 7) neu aufgesetzt -RAM und CPU getestet -Computerinnenraum gereinigt etc. -Malware entfernt -Festplatte defragmentiert Ich konnte einmal die Temperaturen mit Core Temp auslesen ,als der pc einfrierte... Core 0: 41°C Core 1: 37°C Langsam verzweifle ich...Egal ob ich spiele,Videos gucke oder surfe der Computer bleibt immer mal wieder stehen.Hier noch Informationen des Computers: Computer:

  Betriebssystem                                    Windows 7 Home Premium Home Edition

  DirectX                                           4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
  OS Service Pack                                   -

Motherboard:
  Anschlüsse (COM und LPT)                          Kommunikationsanschluss (COM1)
  Arbeitsspeicher                                   4096 MB
  BIOS Typ                                          Unbekannt
  CPU Typ                                           Intel Pentium III Xeon, 2500 MHz
  Motherboard Chipsatz                              Unbekannt
  Motherboard Name                                  Unbekannt

Anzeige:
  Grafikkarte                                       NVIDIA GeForce GT 220
  Grafikkarte                                       NVIDIA GeForce GT 220
  Monitor                                           PnP-Monitor (Standard) [NoDB]  (1908535010)
  Monitor                                           PnP-Monitor (Standard) [NoDB]

Multimedia:
  Soundkarte                                        Lautsprecher (USB Sound Device 
  Soundkarte                                        Realtek Digital Output (Realtek
  Soundkarte                                        Realtek Digital Output(Optical)
  Soundkarte                                        SAMSUNG-1 (NVIDIA High Definiti

Datenträger:
  Festplatte                                        Generic- SM/xD/SD/MMC/MS USB Device
  Festplatte                                        WDC WD10 EAVS-00D7B1 SCSI Disk Device  (931 GB)
  Festplatte                                        Generic- Compact Flash USB Device
  IDE Controller                                    NVIDIA nForce Serial ATA Controller
  IDE Controller                                    Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
  Optisches Laufwerk                                HL-DT-ST DVDRAM GH40F SCSI CdRom Device
  S.M.A.R.T. Festplatten-Status                     Unbekannt

Partitionen:
  C: (NTFS)                                         466359 MB (253900 MB frei)
  E: (NTFS)                                         468562 MB (325465 MB frei)
  Speicherkapazität                 

Habt ihr eine Idee wie ich das Problem lösen kann?Falls ihr noch Informationen braucht sagt einfach bescheid ;) mfg PasBert

...zur Frage

Warum ist mein Windows 10 Laufwerk gesperrt?

Hey Leute! Wie ich in den Letzten tagen schon auf gutefrage . de erklärt habe (Hier mal der link ist aber nicht zwingend notwendig das alles zu lesen :https://www.gutefrage.net/nutzer/Keldar1997 ) Hab ich mein Betreibssystem am Pc zerschossen (windows 10 ehemals 8.1 vor dem kostenlosen Upgrade) ich komme nur noch in die Starthilfe, ins bios und so weiter. Halt alles was funktioniert wenn windows nicht startet. Hab mittlerweile sicherungskopien meiner Daten angelegt und nen wiederherstellungs-stick angelegt. Wenn ich jetzt jedoch meinen PC zurücksetzen will oder die es nochmal mit dem recovery-stick versuche, sagt windows immer mein Laufwerk wäre gesperrt. Hab im cmd fenster (das geht immerhin noch) meine Laufwerke und partitionen auflsiten lassen und da steht die wären alle nicht schreibgeschützt. Was ich nach der Datenrettung noch sagen kann ist, dass es der Festplatte gut geht und es wohl an der software liegt.

um mein Problem zu lösen muss ich also den Pc zurücksetzten , aber dafüt muss ich erst meini Problem lösen oder wie?

Kann ich das Laufwerk irgendwie entsperren oder das Problem anders lösen?? Ich brauche echt eure Hilfe!

Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Von PCMCIA booten

Ich recherchiere zwar auch selbst noch fleißig, warum aber nicht parallel das Problem hier zur Diskussion stellen?

Viele (alle?) Klapprechner können nicht von Medien booten, die via PCMCIA-Schacht angebunden sind. Das BIOS bietet schlicht die Möglichkeit nicht (ähnlich wie bei USB 3.0, wo auch viele Mainboards ein Booten darüber nicht anbieten) - oder anders formuliert: Damit ein Notebook den PCMCIA-Schacht überhaupt erkennt, wird ein Betriebssystem mit Treiber benötigt.

Aber verflixt, früher haben wir doch auch bei den Kisten, die noch nicht (so richtig) von USB booten konnten getrixt! Da spielten wir ein Mini-BS samt USB-Treiber vom Floppy ein und voilà, schon konnte es von einem USB-Stick weitergehen.

Weil das aber Jahre (oder Jahrhunderte?) her ist und ich mein Gedächtnis nebenbei auch als Sieb nutze, krieg ich aus dem Stegreif einfach nicht zusammen, wie ich das jetzt auf PCMCIA übertragen kann.

Frage lautet also: Wie bootet man von einem via PCMCIA-Karte angebundenen Medium auf einem (Klapp)Rechner, dessen BIOS die Möglichkeit vom PCMCIA-Schacht aus zu booten nicht bietet?

Und da ja immer Antwortgeber auftauchen, die lieber auf eigentlich nicht gestellte Fragen antworten ("Boote doch von USB aus" ...), für diese Gruppe hier eine Alternativfrage: Glaubt der Papst an Gott?

...zur Frage

Problem bei Datensicherung auf externe Festplatte: Festplatte wird nicht angezeigt, aber Anschluss "erkennt" anscheinend trotzdem ein Gerät. Was ist das?

Arbeite mit Windows 10. Mehrere Laufwerke sehe ich sonst nur, wenn ich Kartenlesegerät anschließe.

Leitete die Datensicherung auf ein Laufwerk (G:). System sagte: nicht ausreichender Speicherplatz, obwohl externe Festplatte 1 TB Speicher bietet.

Verbinde ich gleichen USB-Eingang mit anderer Festplatte, sehe ich kein Laufwerk. Wenn ich dann das Gerät abmelden möchte, lese ich " USB to Serial-ATA bridge auswerfen".

Also erkennt das System "etwas".

Gleiche Reaktion, wenn ich anderen USB-Eingang verwende.

Kennt jemand mein Problem? Was kann ich machen? Gute Nacht!

...zur Frage

unbekanntes Speichermedium

Hi, ich hab hier nen Datenträger von dem ich ne Datei runterziehen soll. Der, der sie mir draufgetan hat, is leider grad nciht erreichbar.

Das Problem ist, dass ich das Speichermedium schon mal gesehen habe, aber keine AHnung hab, wie ich an die Daten komme.

Das is so ein ganz kleines Plastikteilchen, 1mm hoch, 2 cm lang und 1 cm breit. also wesentlich dünner und länger als ein USB-stick. an einer Seite sind 4 goldene Streifen, die vermutlich die Schnittstelle zum Computer bilden. In nen USB-Steckplatz würde das Teilchen nur mit Gewalt passen, in nen HDMI passts rein, aber da glaub ich kaum, dass es hin soll.

Wisst ihr, wie ich an die Daten komme,?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?