Schreibschutz auf USB-Stick

1 Antwort

Geh auf Start dann Computer und rechtsklick auf den USB dann auf den Haken bei "Schreibschutz" entfernen!

Mfg

2

Danke für die Antwort. Aber nach dem Rechtsclick gibt es bei mir den Befehl "Schreibschutz entfernen" nicht. Hat noch jemand eine Idee?

0
2
@Dormel55

Danke für die Mühe, aber alle Antworten führten zu keinem Erfolg. Stick entsorgt.

0

DATEI lässt sich NICHT LÖSCHEN? Blau-Gelbes-Schild Symbol - Schreibschutz?

Ich habe heute auf meiner Externen Festplatte einen Ordner erstellt und (Party-Bilder)Dateien von einer Internetseite darin gespeichert. Nun hab ich ein Bild kopiert und diese Datei lässt sich jetzt nicht mehr bearbeiten noch wird sie angezeigt wenn ich sie suche, nur wenn ich den ganzen Dateipfad öffne. Mein Problem ist aber, dass ich es jetzt auch nicht mehr löschen kann weil ich ADMINISTRATOR RECHTE bräuchte, ich bin aber der einzige User und sollte somit auch die Admin-Rechte haben. Die Datei wird aber auch nichtmal als Schreibgeschützt angezeigt sondern es ist nur so ein Blau-Gelbes-Schild Symbol vor Löschen und Umbennen.

Gibt es eine Möglichkeit das ganze aufzuheben damit ich diese Datei endlich bearbeiten bzw. löschen kann?

PS: Ich benutze Windows 7.

...zur Frage

Knoppix nur auf einer Partition eines USB-Sticks installieren

Hallo zusammen!

Ich wollte auf meinem kleinen USB-Stick Knoppix einrichten. Allerdings würde ich den USB-Stick weiterhin gerne ganz normal benutzen, um Daten auszutauschen. Mein Plan war eigentlich, zwei Partitionen einzurichten: Eine für Knoppix und eine für die Daten.

Wenn ich aber versuche, einen Start-USB-Stick einzurichten, dann kann ich nicht die einzelnen Partitionen (sdb1 und sdb2) sondern nur beide zusammen (sdb) auswählen. In der Folge werden dann auch die Partitionen neu verteilt und ich habe nur eine Partition mit Knoppix, die Datenpartition gibt es nicht mehr.

Das einzige was bei mir funktioniert, ist wenn ich statt dem Knoppix-eigenen Werkzeug Unetbootin unter Xubuntu benutze. Allerdings ist das Endergebnis dann nicht das selbe und alles ist deutlich langsamer.

Weiß jemand Rat?

...zur Frage

USB stick versehentlich im Datenträgerverwaltung deaktiviert, wie kann ich ihn wieder aktivieren?

hallo, in der überschrift setht es schon ich habe einen 8gb usb stick von BMW und ich wollte auf den stick das chrome os installieren ich habe dann nach eine youtube aneitung gearbeitet und als ich den datentrgäger formatiert habe( fat32) hat er auf einmal nur noch 1,98gb gehabt in der datenträgerverwaltung standen die restlichen gb als nicht zugeordnet und da ich nicht wusste wie ich die zuordnen kann habe ich dummerweise auf deaktiviern geklickt und jetzt wird der usb stick weder in der datenträgerverwaltung angezeigt noch im exlorer, ich bin langsam am verzweifeln ich will das er wieder läuft immerhin hat das ding 76,99 gekostet :((( bittteeeee helft mir

...zur Frage

Wo finde ich den Power Save Mode von meinem WLan USB-Stick

Hi Leute,

weiss jemand wo ich in den Eigenschaften von meinem Fritz WLan USB-Stick finde? Ich will den deaktivieren, weil sich mein Stick nach gewisser Zeit immer ausschaltet.

thx im Vorraus

...zur Frage

drucken einer datei direkt vom USB stick: kann man die datei irgendwo auf dem pc nachweisen?

ich möchte ein sehr privates dokument über einen fremden pc drucken da ich keinen drucker habe. also wollte ich das auf usb stick ziehen, den an den pc anschließen, die datei vom stick aus öffnen und dann drucken. wenn fertig nehm ich den stick wieder mit. das dokument ist eine word-textdatei. ist die datei jetzt irgendwie auf dem fremden computer gespeichert (zwischenablagen o.ä.?) und wenn ja, wo muss ich mich durchklicken um die dort wieder löschen zu können?

...zur Frage

Ist USB Sticks einfach rausziehen wirklich gefährlich wegen Datenverlust?

Kann da echt was passieren und der Stick kaputt gehen oder sowas? Wenn man nicht "hardware sicher entfernen" macht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?