Schlechte Performance in GTA trotz guter Hardware?

2 Antworten

Neues Mainboard

Neuer Prozessor

Neuer RAM

Grafikkarte von Palit zu MSI tauschen..

Hallo Luis,

Du kannst die Temperaturen Prüfen, wenn die Grafikkarte, oder es im Gehäuse generell heiß wird, brauchst Du Gehäuselüfter.

Wenn die CPU überhitzt, brauchst Du einen neuen CPU Kühler.

standbilder laggs trotz erfüllter voraussetzungen

vor 2 jahren lief mein pc allerbeste bei metin2 ( online game ) habe am pc nix verändert sowohl kein neues internet...nun nurnoch strandbilder und laggs ...habe den pc schon formatiert, hat nichts gebracht....cpu auslastung eigentlich immer 60-90%...früher ka.... Minimale Systemvoraussetzungen OS - Win XP, Win 2000, Win Vista, Win 7 CPU - Pentium 3 1GHz Speicher - 512 MB Festplatte - 1 GB Grafikkarte - Grafikkarte mit mehr als 32MB RAM

Empfohlene Systemvoraussetzungen OS - Win XP, Win 2000, Win Vista, Win 7 CPU - Pentium 4 1.8GHz Speicher - 1 GB Festplatte - 2 GB Grafikkarte - Grafikkarte mit mehr als 64MB RAM

für metin 2.....meine : xp, amd athlon (tm) 64 x2 dual core 4600+ 2,4 ghz, 2gb arbeitsspeicher, graka : nvida geforce 8400 gs ( 512 mb ),2gb festplatte....habe kaum was aufm pc, da ich ihn erst formatiert habe....

müsste doch eigentlich locker ausreichen ? und wieso lief es früher und jetzt nicht mehr ? da muss irgendwas kaputt sein, internet kann es 100% nicht sein, war beim kollegen der hat super internet, da lief das genau wie bei mir zu hause...so kann man unmöglich zocken.....z.B wenn ich auf einer map bin, sind ich sag ma 1000 monster, habe ich solange STANDBILD bis alle down sind ( keine laggs,echt standbild ) danach gehts normal weiter

...zur Frage

100% Auslastung bei 7mbs?

Grüße an die Community,

Heute habe ich wieder ein Problem^^ Als Hobbyschrauber und Gamer, der seinen Pc hegt und pflegt, habe ich doch etwas komisches bemerkt. Bei anfordernden Anwendungen, sprich z.B. Gta_5 steigt meine HDD Last in letzer Zeit auf 100% hoch, bei gerade mal 7-10mbps. Ich besitze eine WD Green 2TB, eine doch nervige Platte, die seit Ewigkeiten unter Last das Krazen anfängt, das düfte aber normal sein laut einiger Threads. Dies hat sich über das Gehäuse noch extra übertragen.

Nun wenn ich in Gta das Fahren anfange, komme ich vom Topspeed des Autos nur noch selten runter und mir scheint, dass wenn ich neue Gebiete befahre, die HDD Last so hoch wird dass es zu ruckeln anfängt - Kurze Aussetzer, dann wieder 90 Fps. An der Grafikkarte dürfte es eigentlich nicht liegen, da diese stabil auf 60 C den Ultraanforderungen des Spiels mit 100 bis 59 Hz(FPS) standhält. Specs am Ende.

Bevor jetzt jemand fragt, ob die Platte vielleicht nicht ganz in Ordnung ist, das wurde bereits gecheckt, 1 schwebender Sektor und 2 tote, irreparable Sektoren sind da drauf. Ist das ein Totalschaden? Ich persönlich kenne mich nämlich nicht so mit Festplatten aus, habe irgendwas von Millionen von Sektoren gehört, Hexagonalen Zahlen usw. Zudem wäre es schön zu wissen, wie hoch die Garantiezeit einer solchen Platte wäre. 2 Jahre ist sie ja schon im Betrieb mit knapp 4500h

Könnte mich da jemand aufklären? MFG, Julian.

I7 4770K 50-60C Boxed Kühler, wird morgen durch 240mm Wakü ersetzt. MSI R9 380 4GB(Twin Frozr V) 60C dann ist schluss, selten für AMD WD Green 2TB Gigabyte H87 HD3 (soll ersetzt werden) 500W Netzteil

...zur Frage

GPU oder Mainboard kaputt?

Hi. Ich habe ein komisches Problem mit meinem Computer dass in letzter zeit immer häufiger auftritt.

Also, manchmal habe ich bein spielen (z.b "Dead by Daylight" oder "Rocket League") total schlechte FPS (20-25) wenn ich dann das spiel schließe und ein anderes Spiel spielen will habe ich in diesem das selbe problem. Das behebt sich erst nach einem Neustart des Computer und das auch nicht immer manchmal muss ich den Computer mehrere male neustarten bis ich wieder eine einigermaßen gute Performance habe und die spiele sich Flüssig spielen lassen (ca. 60FPS).

Mein System:

GPU: Gigabyte Windforce GTX 760 OC CPU: i7 4790K Mainboard: Asus Z97-AR RAM: Crucial Ballistix Sport 16GB (1600MHz, 240-polig, CL9, 2x 8GB)

Ich weis leider nichtmehr weiter, ich vermute dass meine GraKa irgendeine Macke hatt. Bevor ich jetzt aber eine neue Graka kaufe und dass problem danach immer noch auftritt wollte ich lieber mal hier nachfragen.

Danke im Voraus!

...zur Frage

PC schaltet sich unter Last aus.Ursachen?

Ich habe seit einiger Zeit eine neue Grafikkarte (Zotac GTX 980 TI AMP Omega 6 GB). So weit so gut. Seit einiger Zeit schaltet sich der PC unter Last nach einiger Zeit (Bei Spielen wie Battlefield 4 oder Assassins´s Creed Unity) einfach ab, um dann selber neuzustarten und mich zu fragen, ob ich Windows normal oder oder im abgesicherten Modus (etc.) nach dem unerwarteten herunterfahren ausführen möchte. Ich dachte schon, die neue Grafikkarte würde mein Netzteil überfordern. Daher habe ich zwischen Steckdose und PC mal einen klassischen Wattzähler gesteckt. Selbst ohne V-Sync steigt der Verbrauch (zu meiner Verwunderung, schließlich habe ich mit meinen Komponenten ein System im High-End Bereich) nie über 450 Watt. Da mein Netzteil mit 875 W angegeben ist sollte der Fehler also nicht beim Netzteil liegen (oder?). Die Temperaturen sind auch völlig in Ordnung. Bei Auslastung unter Prime95 liegt die max. Temperatur der CPU bei 65°C. Bei Furmark liegt die Temperatur bei Auslastung der GPU bei maximal 65 °C. Selbst als ich Furmark und Prime 95 gleichzeitig habe laufen lassen lief das System stabil. Das Netzteil war mit 350-400 Watt auch nicht ausgelastet. Was mich jedoch stutzig gemacht hat ist, dass Furmark zwar 100% Nutzung der Grafikkarte angegeben hat, die "GPU Power" jedoch lediglich bei 67-68% lag. Wäre es also möglich, dass das Netzteil zwar an sich stark genug ist, die GPU aber aus irgendeinem Grund trotzdem nicht genug Strom bekommt und daher die Notbremse zieht? Ist möglicherweise mein Netzteil dabei sich zu verabschieden? Erwähnenswert ist außerdem, dass die Grafikarte zwei 8-Pin-Stecker vorraussetzt, ich aber nur 6-Pin-Stecker im System habe. Den passenden Adapter hatte ich schon, weshalb ich mir keine Gedanken darüber gemacht habe. Da ich allerdings nicht weiß, wieviel Leistung 6-pin-Stecker weitergeben können wäre dies ja auch eine mögliche Fehlerquelle. Nebenbei habe ich auch einmal das BIOS über die Batterie resetted. Dies hat natürlich auch nicht geholfen. Das Internet konnte mir bisher nicht weiterhelfen, weshalb ich hoffe hier Hilfe zu finden :)

...zur Frage

Win schlimm ist ein hoher GPU-Wert?

HI,

Ich habe letztens ein Gaming Notebook besorgt. Als ich dann mal mein erstes Spiel startete und im Taskmanager mal auf den GPU-Wert geachtet habe, fiel mir ins Auge, dass es bei 90-100% Auslastung rumhakte. Ich habe jetzt mehrere Fragen, da ich schon viele gefragt habe und alle mir eine andere Antwort lieferten. 1.) wie hoch darf der GPU sein? Wenn er bei 100% liegt, dann zeigt es doch nur, dass die Grafikkarte voll ausgenutzt wird, oder nicht? 2.) Ist es schädlich für den Laptop bzw. für die Grafikkarte ständig auf 100% zu spielen? 3.) Ich habe bei dem Spiel die Einstellungen auf "hoch" gestellt und der Wert lag bei 100% (keine Lags, alles flüssig). Würde es noch schlimmer werden, wenn ich die Einstellungen auf die aller höchstens setze? Habe ich mal ausprobiert und es lief alles glatt mit 60fps, aber wäre das schädlich?

Noh ein paar Infos: CPU liegt meist bei 30

Temperatur ungefähr bei 60 Grad Celsius

Fps liegen bei hohen bis ultra Einstellungen bei 60fps

Das Spiel ist in diesem Fall Overwatch.

Treiber sind alle aktualisiert.

Mein Laptop:

I7-7700HQ

Nvidia gtx 1050 2gb

Modell: an515-51-765d

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich in diesem Bereich keine Ahnung habe

...zur Frage

GTX 980 Ti Performance Probleme?

Hallo Leute, Ich habe Folgendes Problem: Ich habe mir vorige Woche eine PALIT Geforce GTX 980 TI SuperJetstream bestellt. Einbau verlief komplett Reibungslos. Aber Ingame stellte ich bei praktisch allen Spielen deutlich niedrigere Frame Raten als erwartet Fest Als Info vorab ich spiele alles in 1080p also KEIN 4k.

GTA 5 alles maxed außer die erweiterten Einstellungen schwankt die Framerate stark, von 100 in weniger belebten Gebieten bis hin zu nur 40 in der Innenstadt was ziemlich stört. In Wow habe ich ebenfalls nur ca 40 FPS in den Hauptstädten / Garnision außerhalb 80 - 100. Starcraft durchgehend 40 - 50. 3dmark Firestrike 10604 Punkte. Das erscheint mir doch ein wenig suspekt, dafür das die Karte immerhin in den Benchmarks im Internet teilweise mit den 4 Fachen Werten davon steht.

Hardware : Gigabyte GA 970a ud3 am3+ / FX 8350 4,2GHZ / 2 x 4 GB Corsair Vengeance 1333Mhz / samsung 840 EVO / 1 TB HDD / GTX 980 TI ehemals GTX 670

Meine Theorie wäre, dass der Prozessor möglicherweise der Flaschenhals ist oder die Karte an sich nicht in Ordnung ist, wobei ich mir beim ersteren nicht Sicher bin ob der FX nicht eigentlich für Gaming nicht schon reichen sollte.

Treiber wurden selbstverständlich beim Umrüsten erst mit ddu entfernt und neuinstalliert nach einbau.

Ich bedanke mich im Vorfeld für alle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?