Rx 5700xt in altem system?

1 Antwort

Hallo!

Du meinst, Du hattest eine GTX 970 verbaut... ;-)

Am Netzteil kann es eigentlich nicht liegen. Das ist absolut leistungsstark genug.

Wenn diese GPU-Warn-LED "nur mal kurz" aufblinkt, könnte es sein, das da möglicherweise ein Kontaktproblem vorliegt.

Was sagt das Handbuch, oder die Online-Anleitung zu dieser LED auf der Graka?

Zunächst trenne das Netzteil von der Steckdose und warte dann noch "ein Weilchen", damit sich die Kondensatoren möglichst entleeren.

Bau dann die neue Graka noch einmal aus und reinige die Kontakte für den PCIe-Slot. Und auch die Strom-Anschlüsse. Ebenso die PCIe-Stecker vom Netzteil her.

Und reinige ebenfalls die Kontakte des PCIe-Slots. Diese aber besonders vorsichtig.

Du kannst dazu "Kontakt-Spray für Elektronik" verwenden.

Aber bitte geh sehr sparsam und möglichst sauber damit um. Also bitte nicht großzügig auf die Platine sprühen. Ich meine damit: "Nicht herumsauen!". Sondern besser ein feineres Tuch (z.B. "Brillen-Putztuch") leicht tränken.

Auch darfst Du damit keinen großen Druck ausüben. Die Kontakte im Slot sind sehr empfindlich und haben nur sehr wenig Spiel.

Beim PCIe-Slot kannst Du es zunächst auch einmal mit Druckluft-Spray und einem kleineren Pinsel versuchen. Evtl. hat sich dort etwas Staub angesammelt und zusammengepresst, was für Kontaktprobleme sorgen kann. Auch die Borsten/Haare dieses Pinsels kannst Du mit diesem Kontakt-Spray einsprühen.

"Wenn" das System dann starten "sollte", musst Du unter Windows dann noch die Nvidia-Graka-Treiber deinstallieren und die neusten AMD-Graka-Treiber installieren.

In wieweit Win10/11 dies von sich aus automatisch bewerkstelligt, kann ich Dir jetzt nicht sagen.

Tipp: Verwende im Zweifel den DDU zu diesem Zweck.

Gruß

Martin

Hey Danke für die Antwort, hatte das ganze mal probiert aber hat leider nicht funktioniert. Hab jetzt ein neues Netzteil mit 700 Watt eingebaut und der pc läuft normal.

0
@Danny685

Okay... Gut... Zumindest läuft alles wieder. Prima!

Welches Netzteil hast Du den genau verbaut?

Dein System hat unter Last einen maximalen Strombedarf von weniger als 300W. (Egal, ob mit der GTX 970, oder der RX 5700-XT.)

https://www.bequiet.com/de/psucalculator

Dein altes 630W-(Bronze)-Netzteil war auf jeden Fall nicht überfordert...

Und ein Defekt war aus Deinen bisherigen Schilderungen nicht zu erahnen.

Auch ist BQ keine "Wald und Wiesen"-Marke. Allerdings stammt dieses Netzteil wohl grob von 2013.

Das will aber nicht viel heißen.

Mein Seasonic-Netzteil (430W gold) ist bei mir durchgängig seit 2007 im Einsatz (=> P4 (3,2GHz) und seit 2016: C2Q (4x3.0GHz, 8GB DDR3, GTX 1050ti)).

0

Was möchtest Du wissen?