Root-Bridge beim Spanning-Tree???

1 Antwort

Die Route-Bridge ist die zentrale Steuereinheit eines Spanning-tree Baumes. So wie der Router im OSI-Layer 3 alle seine Kommunikationspfade kennt, kennt die Route-Bridge beim STP (bzw. heute meist RSTP) seine Pfade im OSI-Layer 2. Hier hast du eine ganz gute Erklärung dazu: http://www.heise.de/netze/artikel/Erweiterungen-des-Spanning-Tree-Protocol-1028147.html

Was mich noch interessiert: Warum fährst du überhaupt STP? In den aller-aller-meisten Fällen würde ich es nämlich abstellen (leider ist es in den meisten Switches von Werk aus aktiviert und du musste es dann manuell deaktivieren), denn wenn du keine redundanten Switches/Pfade aufgebaut hast, brauchst du's sowieso nicht bzw. macht es in vielen Fällen mehr Probleme, als es hilft, solche zu vermeiden/lösen. Ist meine eigene Erfahrung (und die aller meiner Kollegen) nach 15 Jahren Netzwerk-Chef :-) Wenn du schon STP fährst (aus welchen Gründen auch immer), dann solltest du's unbedingt verstehen und ordentlich konfigurieren; nur einfach auf "aktiv" setzen und warten, dass sich das Teil komplett selber konfiguriert, ist blauäugig -> das funktioniert nicht immer so in der Praxis und dann erlebst du die lustigsten Phänomene im ganzen Netzwerk....

stelle grade von rstp auf mstp um. Und da ich das zum ersten mal in der ausbildung mache wollte ich nicht nur einfach ändern sondern auch verstehen. Der artikel hat mich schon wieder ein bissen weitergebracht. Danke

0

Warum funktioniert das kopieren von Dateien in meinem Heimnetzwerk nicht?

Hallo zusammen,

ich habe bei mir zu Hause ein Heimnetzwerk eingerichtet. Im Netzwerk befinden sich unter anderem zwei Rechner, auf denen Windows 10 Professional läuft. Auf Rechner A habe ich einen Ordner zur Bearbeitung freigegeben. Nun möchte ich von Rechner B Daten in diesen Ordner kopieren.

Wenn ich das tue, erscheint erst einmal das Fenster mit dem Kopier-Fortschritt. Jedoch tut sich eine ganze Weile nichts. Nach einigen Minuten erscheint die Fehlermeldung "Beim Zugriff auf Rechner A ist ein Problem aufgetreten. Stellen Sie sicher, dass eine Verbindung mit dem Netzwerk besteht und wiederholen Sie den Vorgang".

Früher hat alles einwandfrei funktioniert, aber seit kurzem funktioniert es auf einmal nicht mehr. Ich bin etwas überfragt bei der Fehlersuche. Woran könnte das Problem liegen? Beide Rechner sind im Netzwerk und ich kann mir von Rechner B aus auch alle Inhalte aus Rechner A anzeigen lassen. Nur das Kopieren funktioniert nicht.

...zur Frage

Daten auf Festplatte aus einem defekten Laptop lassen sich nicht lesen/ schreiben - was tun?

Ich habe eine Samsung SATA Festplatte aus meinem defekten Laptop in meinen Desktop PC angeschlossen. ( mehrere Partitionen) Sie wird erkannt und ich kann die Daten sehen. Mp3 Dateien sowie die Daten, welche unter dem öffentlichen Benutzer abgespeichert wurden, kann ich auch öffnen. Alle anderen Dokumente, Bilder, etc. lassen sich nicht öffnen, mit dem Hinweis, dass das Zugriffsrecht auf den Speicherort nicht besteht. Uch habe sämtliche Zugriffsrechte erteilt und die Ordner und Daten freigegeben, dennoch lässt er mich nicht. Meine Theorie ist, dass ich nicht zugreifen kann, weil die Daten dem Benutzer obliegen, der mittels Passwort beim Hochfahren des alten Laptops eingeloggt wird. Da ich selbst dieser Benutzer war weiß ich auch das Passwort, jedoch habe ich keine Möglichkeit mich einzuloggen. Das Booten von der Festplatte ist aufgrund der geänderten Hardware nicht möglich. Besteht die Möglichkeit innerhalb der regestry die Attribute dahingehend zu ändern, dass die Daten nicht mehr dem alten Benutzer obliegen? Bitte um Hilfe, die Fotos unserer Hochzeitsreise befinden sich auf der Festplatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?