Reicht eine Panasonic Lumix für "Blog-Fotos" - von der Qualität?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welche von den ca. 35 verschiedenen Lumix Geräten meinst du denn? Die für knapp 100 Euro oder solche für >400 Euro? Prinzipiell kann man sagen dass für "Blog Fotos" wohl eine Digicam im unteren Preisbereich mit 5 Megapixel vollkommen ausreicht. Es sei denn du hast einen Fotoblog und willst mit richtigen Meisterwerken glänzen. Desweiteren verkleinert man die Fotos für Internetseiten sowieso, also bist du mit einer einfachen Digicam gut ausgestattet.

Abgesehen davon, dass es, wie hier schon erwähnt wurde, sehr viele Lumix Modelle gibt, wäre noch zu erwähnen, dass Blog nicht gleich Blog ist. Es gibt spezielle Fotoblogs, die nicht nur Fotos mit bis zu 600 Pixel Breite unterstützen, dort kann man weitaus größere Bilder/Fotos bereitstellen. Je besser also eine Aufnahme ist, umso besser sieht diese auch aus, wenn man sie von der Größe her verkleinert. Im Grunde sollten sowieso eigene Bilder und Fotos in einer recht passablen Auflösung hochgeladen werden, da es ja immernoch den Punkt des Bilderklaus gibt. Neben der Qualität an sich kommen also auch andere Punkte mit ins Spiel. Daher denke ich, dass ruhig auch günstigere Modelle ausreichen, wenn es dir nur um Blog-Fotos geht.

Ich muss da TechiMUC vollkommen recht geben. Es gibt sehr viele Lumix Modell von Panasonic, auch die Modelle, die recht günstig sind, dürften ausreichen, um deinem Vorhaben zu entsprechen. Ich habe hier ein Modell gefunden, das echt preiswert ist, zugleich aber von den technischen Daten überzeugt: Die DMC-FS10EG-K

http://tinyurl.com/lumixangebotamazon

Was möchtest Du wissen?