Reicht ein Ryzen 2400G um Fifa 19 in Full HD zu spilen?

1 Antwort

Hallo Aroun,

Die CPU und der RAM des PC sind optimal geeignet für Fifa19, nur die Grafikkarte (AMD Vega 11) erfüllt nur die minimal-Anforderungen an Fifa19.

Allerdings sind die Anforderungen die der Hersteller angibt, ziemlich falsch, denn Fifa19 läuft auch mit einer GT 1030 Grafikkarte, (die gleich schnell ist wie Deine Vega 11), komplett flüssig in mittel-hohen Details in Full HD:

https://www.youtube.com/watch?v=yh4SZ2kMYwo

Also ja, Du kannst bedenkenlos Fifa19 kaufen, in den Einstellungen nur die Grafik ein bisschen runter stellen. :-)

Tipps zum PC:

1) Du hast ein altes B350 Mainboard mit dem neuen Ryzen 2xxx kombiniert. Das funktioniert nur dann, wenn auf dem Bios des B350 Mainboard vorher ein Bios Update installiert wird! Ansonsten startet der PC nicht. Wenn Du das Problem umgehen willst, nimm ein neues B450 Mainboard, das ist von Werk aus mit Ryzen 2xxx kompatibel.

2) Falls Dein Budet noch etwas mehr zulässt, kaufe vielleicht eine 250 GB SSD da passen dann noch ein paar Spiele mit drauf, wodurch deren Ladezeiten deutlich kleiner sind.

Oder gleich ein sehr guten pc?

https://geizhals.de/?cat=WL-1048575

0
@Aroun03

Hallo Aroun03,

Ich empfehle Dir eine 500 GB SSD mit SATA-Kabel + 2 TB HDD WD blue. (Dafür lohnt sich der Aufpreis, ja!)

Der Ryzen 2600 mit x lohnt sich aber nicht, weil Du auch den 2600 ohne x auf die gleiche Geschwindigkeit übertakten kannst.

Der Aufpreis der Grafikkarte lohnt sich auch nicht, weil beide nahezu gleich schnell sind. Nimm einfach eine möglichst günstige RX 580 , sie sollte nur 2 große Lüfter haben.

Das Mainboard ist auch viel zu teuer für die Leistung, nimm lieber dieses hier: https://geizhals.de/msi-x470-gaming-plus-7b79-002r-a1803970.html

Das Netzteil mit 500 Watt macht aber wieder durchaus Sinn, weil die RX 580 im Vergleich zur GTX 1060 deutlich mehr Strom braucht.

Das gesparte Geld oben kannst Du dann noch in einen CPU Kühler investieren: https://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-ben-nevis-advanced-84000000146-a1638050.html

0

Welche CPU-GPU Kombination für Gaming?

Ich baue mir bald einen PC zusammen. Wenn ich den habe. werde ich vor allem Flight Simulator X und wahrscheinlich auch noch Battlefield 4 (wenns dann draussen ist) zocken.

Jetzt die Frage: Was empfindet ihr für sinnvoller?

Wenn ich mir eine GTX 770 und einen i7 4770 hole, oder wenn ich mir eine GTX 760 und einen i7 4770K hole und den CPU dann übertakte? Einen Teil der Differenz würde ich dann in einen CPU-Kühler investieren.

Ich denke die 760 reicht für BF4 und FSX (was doch eh nicht so GPU-lastig ist, oder?), und der FSX profitiert doch am meisten von einem starken Prozessor?!

Was sagt ihr dazu? Stimmt meine Annahme, oder würde - jetzt vor allem der Flug SImulator - flüssiger und besser laufen wenn ich die andere Kombination nehmen würde?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

PC geht an aber fährt nicht mehr hoch - was tun?

Hallo, :)

Der PC funktionierte immer normal, doch eines Tages als ich ihn anschaltete, fuhr er nicht hoch. Es ertönte kein Beep Sound wie üblich und der Bildschirm blieb schwarz, aber alles weitere funktionierte normal. (Also Kühler und so) Ich machte ihn von hinten aus (mit dem Netzteilschalter) und wieder an. Das wiederholte ich einige Male bis das "Beep Geräusch" ertönte und er wieder normal hochfuhr. Einige Monate später trat das Problem immer öfter auf und ich musste den PC immer öfter aus- und wieder anschalten damit er normal hochfuhr. Vor ein paar Tagen trat das Problem wieder auf und ich versuchte es immer wieder mit an und ausschalten doch diesmal fuhr er nicht mehr hoch... 

Der Beep Sound ertönt also nicht und der Bilschirm bleibt schwarz, aber die Kühler und alles andere laufen ganz normal als ob der PC an wäre. 

Egal wie oft ich ihn also aus und anschalte, er fährt nicht mehr hoch... -

-Hab das Netzteil ersetzt, nichts tut sich. 

-RAM Riegel abwechselnd rausgenommen, nichts. 

-Bios Batterie gewechselt, auch nichts...

Der PC ist schon etwas älter, so ungefähr 7 Jahre alt.

LG

Mililior

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?