Reicht die gtx 660 für die nächsten paar Jahre?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, nicht bei der rasanten Entwicklung momentan. Nächstes Jahr sollen ja auch die ersten Nächst-Generation-Grafikspiele erscheinen, mit "100%" realistischer Darstellung, da Orte aus der Realität gefilmt und übernommen werden.

Solltest du allerdings die ganzen Grafikkracher sowieso nicht mögen (wie ich ^^), wirst du mit der GTX660 sehr gut bedient sein, da normale Anwendungen sie noch länger nicht mal annähernd ausschöpfen können werden. Daher: Normale Anwendungen -> ja Spiele -> definitiv nein, außer LoL & sowas in der Art

Diese Graka ist ganz gut, allerdings nicht gut genug um Spiele (manche schon) auf höchsten Einstellungen zu spielen, ich würde eher die GTX 750 nehmen oder sogar GTX 760, falls dein Budget dies zulässt ;)

Schwer zu sagen, aber ich denke, dass es da sehr schnell Fortschritte geben wird. Deshalb würde ich dir empfehlen, die gtx 770 zu wählen, damit bist du auf der sicheren Seite. Lieber etwas mehr ausgeben, aber dafür länger etwas davon haben. ;)

Was möchtest Du wissen?