Reicht die GTX 1060 6GB aus?

3 Antworten

Ich würde mir an deiner stelle die gtx 1080 kaufen dann dann kannst du in 2 jahren auch noch die neuesten spiele flüssig spielen bzw. Wen  du mehrere bildscbirme benurzt brauchst du eine srarke karte! :)

Mit der GTX 1060 solltest du keine Probleme haben. Die Leistung reicht auch alle mal für alles was auf dem Markt ist!

Stimmt, die GTX 1060 ist super. Nur sein alter FX-6300 kann leider nicht mehr mithalten ...

0

Hey, Hallo Blanco!

WOW, herzlichen Glückwunsch für Dein erstes Gehalt!!! :-))))

Pass auf, Deine CPU ist leider auch sehr schlecht, der FX 6300 hat nämlich eigentlich nur 3 echte Kerne. Außerdem ist jeder Kern des FX nur halb so schnell wie ein Kern von intel oder vom AMD Ryzen.

Daher lohnt es sich nur so richtig, wenn dann auch CPU + Mainboard + RAM austauschst.

Zum Beispiel wäre das ein guter Mittelklasse-Gamer PC:

Asus Prime B350 Plus (Sockel AM4)

AMD Ryzen 5 1600X   (6x 3600 MHZ / 12 Threads)

Corsair DIMM 16GB DDR4-3200 Kit (2x8GB)

MSI GeForce GTX 1060 6GT

Falls Du noch keine SSD hast, am besten kaufe gleich eine dazu, weil Windows musst Du beim Mainboardwechsel eh neu installieren.

Damit läuft bei Dir jedes Spiel auf Ultra flüssig.

PS: Die alten Teile kannst Du ggf. noch einzeln gut bei Ebay verkaufen, also die GTX 960 ist z.B. locker noch 100 EUR wert.

0

Was haltet ihr von dem folgenden PC?

Gehäuse: be quiet! Pure Base 600

CPU: Intel i7 8700k

GPU: Gainward GeForce GTX 1060 6GB Activ PCIe 3.0 x16

RAM: Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 CL15 28GB

SSD: Samsung 850 Evo 500GB

HDD: Seagate BarraCuda 64MB 2TB

MB: ASRock Z370 Intel Z370

Netzteil: 550 Watt be quiet! Straight Power 11

Blu Ray: Pioneer BDR-209DBK

CPU Lüfter: be quiet! Dark Rock 4

Gehäuse Lüfter: be quiet! Silent Wings 3 PWM

Zusammen entstehen aktuell kosten von 1385,61€ auf Mindfactory.de (was zwar okay wäre, aber mir eigentlich zu viel ist, dennoch soll es ein längerfristiger PC werden).

Hat wer Verbesserungsvorschläge oder weiß ob das System so gut funktioniert und alle benötigten Anschlüsse auch vorhanden sind? Sollte ich mehr oder weniger Lüfter einbauen usw.

Bin für jeden Tipp dankbar!

Meine Präferenzen liegen dabei:

  • Leises System
  • Leistungsfähig, auch mal, aber keineswegs ausschließlich zum Spielen.


...zur Frage

Woran erkennt man Mining Grafikkarten?

Hallo.

Es gibt ja seit neustem Grafikkarte im sogenannten ,,Mining-Design" die viel kleiner sind als normale Grafikkarten.

Handelt es sich hier um eine sogenannte Mining oder Mini Grafikkarte: ASUS GeForce GTX 1060 Dual OC 6GB Link: http://www.mediamarkt.de/de/product/_asus-geforce-gtx-1060-dual-oc-6gb-90yv09x0-m0na00-2164841.html Breite: 130 mm Höhe: 43 mm Tiefe: 242 mm

...zur Frage

Gebrauchte Grafikkarte bei Amazon Warehouse kaufen?

Hallo Leute, ich wollte mir eine neue Grafikkarte kaufen, die GTX 1060 6GB. Neu kostet sie um die 300 Euro auf Amazon. Es gibt aber auch von amazon diese warehouse deals wo sie um die 250 Euro kostet. Meine Frage nun ob da wer schon Erfahrungen hat, soviel ich weiß ist die Packung meistens kaputt, das stört mich aber nicht. Wichtig ist dass die Graka funktioniert.

...zur Frage

Wird dieser PC zusammen passen?

Grafikkarte: ASUS Turbo GeForce ® GTX 1060

Mainboard: ASRock H110M HDV R3.0

Prozessor: Intel Core i5 7600k

RAM: Crucial 2133MHz DDR4

SSD: 240GB Toshiba TL100

HDD: Toshiba 1TB

Gehäuse: BitFenix Nova Gehäuse

Netzteil: Corsair Vengeance 500W

Lüfter: Arctic Cooling F12 PWM

...zur Frage

AMD FX 8350, 8×4,0GHz Und GTX 1060, 6GB - ist die Konfiguration gut fürs Gaming?

Hallo

Ist dieser PC gut fürs Gaming und seinen Preis wert?

Link dazu;

https://www.ackermann.ch/p/csl-gaming-pc-amd-fx-8350-geforce-gtx-1060-16-gb-ram-ssd-sprint-t6691-windows-10-home/AKL10061940995

Mit wie vielen FPS, auf welcher Grafikstufe kann ich GTA 5 spielen?

Danke für Ihre/eure Antwort

...zur Frage

Hallo, ich will mir eine GTX 1060 6GB zulegen, reicht mein 450W Netzteil aus?

Hier meine derzeitige Hardware:

i7 6700
GTX 960 2GB
16 GB RAM
3 TB HDD
256 GB SSD

Solltet ihr noch weitere Angaben benötigen nennt sie mir. Danke im vorraus. ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?