Reicht der Boxed Kühler des ryzen 5 1500x ohne oc?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sinn und Zweck der mitgelieferten Kühler ist es die Prozessoren ausreichend zu kühlen, solange diese innerhalb der Spezifikationen betrieben werden (=nicht übertaktet). Also ja, du kannst einen AMD Wraith verwenden ohne dass die CPU Gefahr läuft zu überhitzen. Das gleiche gilt für Intel. Korrekte Installation vorausgesetzt.

Für alles andere - d.h. übertakten oder besondere Laufruhe - sind die Boxed-Kühler nicht primär ausgelegt und können das auch meist nicht bieten. Hier kommen die CPU-Kühler von Drittherstellern ins Spiel. 

Dennoch können die Boxed-Kühler einen guten Job leisten, sodass man ohne einen super teuren Kühler auskommt. AMD's Wraith Kühler genießt einen ganz passablen Ruf was das angeht. Trotzdem, wenn du übertakten willst, bist du mit einem anderen Kühler besser beraten. Auch Wraith hat seine Grenzen. 

Empfehlenswert wäre z.B. ein Shadow Rock/Dark Rock von be quiet, Scythe Mugen 4 oder (wenn du All-In gehen willst) Noctua NH-D15 SE-AM4.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist bekannt das die AMD Boxed Kühler ganz gut seien also reichen tut er auf jeden Fall aber wenn du es schön leise willst kauf dir lieber einen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?