Radeon R9 270X übertakten

2 Antworten

Ich habe versucht meine Gigabyte Radeon r9 270X zu übertakten.

Ohne Kenntnisse was dabei zu Beachten ist sollte man solche Leichtsinnigen Tätigkeiten nicht machen !. dabei kann man die Hardware zerstören !

Wie kann ich sicher übertakten

Ohne grundlegende Kenntnisse wie man richtig OC betreibt --> FINGER WEG. Um zu Übertakten ( OC= Overclocking) sollte man auch dafür sorgen das die zusätzliche erzeuge Wärme sicher und schnell abgeführt werden sollte. Dafür braucht man eine besser Kühlung . die Standard Kühlelemente auf der Grafikkarte reichen oftmals nur für den Normalen Betrieb aus und sind nicht für OC geeignet. Wenn man aber die Kühlung Entfernt und durch eine andere (bessere) ersetzt geht die Gewährleistung der Grafikkarte flöten. Man kann auch eine passende Wasserkühlung einsetzten die bis zu 6 mal Effektiver die Wärme abführen kann als Luft. Doch so was Kostet Geld und das nicht zu knapp. OC ist immer mit Risiko verbunden wenn man nicht aufpasst das die Höhere und Stärkere erzeugte Wärme bei den Geräten nicht sauber ableitet. Dadurch kann man sehr sehr schnell die Hardware zerstören. du hattest echt Glück das bei deinem Versuch nicht die Grafikkarte Kaputt gegangen ist !

.

Wenn du unbedingt übertackten willst gehe in 5 MHZ Schritten vor und Teste bei jeder Steigerung.

proplam mit Gtx 670 und dual-monitor nutzung-Oder gehen nur mind.Drei tfts?

Guten morgen zusammen, und sorry das ich ständig mit etwa dem selben graka7monitor problem nerve,kriegs aber net hin... Also mein system: I 5 2500, 8GB DDR3 RAM, Gigabyte GTX 670 2GB, Win 7 64 bit, Bisher 1 tft 21,5 zoll LG flatron E2250V

Habe meinen alten monitor über HDMI mit der graka verbunden u läuft. Nun habe ich mir einen neuen, zweiten 21,5 zoll TFT Benq GL 2250 dazu gaholt und ihn auch, aber über DVI an die graka angeschlossen. Bekomme auch auf beiden ein bild, aber halt nur zweimal das selbe bild auf jedem monitor.(siehe anhang bild 2) Aber eigentlich war der sinn des zweiten monitor kaufes , das ich auf EINEM GROßEN Bild spielen wollte. Wenn ich nun in die nvidia systemsteuerung unter "surround, PhysicX konfigurieren gehe, ist die option surroun-Konfikuration ergraut/tot, also lässt sich nichts verändern, bzw per haken aktivieren.(siehe bild im anhang) Kann es sein, das man die GTX 670 nur mit drei monitoren betreiben kann, und zweie nicht funktioniert? Hab da sowas gefunden, was darauf hin deutet: http://www.nvidia.de/object/geforce-gtx-670-de.html
Was mache ich falsch, oder kann ichs noch länge rum probieren, geht aus hardware gründen nicht. Vielen dank für aufklärende antworten/tips was zu probieren wäre... Hole mir sonst eben einen 27zoller u schicke den wieder zurück.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?