PS3 Controller an Computer anschließen ... ich verzweifle

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

neustart wurde der controller nich mehr erkannt. Wieso?

Bitte Beschreiben was du darunter verstehst bzw. wie du das festgestellt hast.

gegoogelt: die verschiedensten lösungswege

Welche Lösungswege für welche Hardware?

Auch hier Beschreiben welche du bis jetzt gemacht hast.

Alle USB Anschlüsse probiert. Ins BIOS bin ich bisher nich gekommen hab ich nie geschafft. 

Was hat es damit zu tun ?

GAR NIX. die USB Anschlüsse sind Aktiviert das reicht . Steck zum testen mal einen USB Stick in einen der USB Anschlüsse. Wird er erkannt und du kannst drauf zugreifen ,sind die USB Anschlüsse Normalerweise in Ordnung. so sind keine Änderungen oder Einstellungen über das BIOS notwendig.

Hab jetz mit den programmen den überblick verloren

Ist klar wer im trüben Fischt das er nichts mehr sieht. Man sollte sich im klaren sein das der Controller für PS3 gedacht ist UND NICHT FÜR PC GEEIGNET ! Will man trotzdem die Hardware nutzen , sollte man in erfahrung bringen welche es ist und danach googeln. Unter Linux wäre das kein Problem damit könnte man mit einem einfachen Befehl in der Konsole/Shell generell herausfinden welche ID die Hardware hat und über diese ID dann googeln.

Bus 005 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 004 Device 003: ID 04f3:0103 Elan Microelectronics Corp. ActiveJet K-2024   
Multimedia Keyboard
Bus 004 Device 002: ID 046d:c03e Logitech, Inc. Premium Optical Wheel Mouse 
(M-BT58)
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 009 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 008 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 007 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 006 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub

So sieht das unter Linux ( als Beispiel) aus. Würde was an USB angehängt sein würde ich das sofort sehen und anhand der Device ID könnte ich Nachsehen bzw. googeln. Im Geräte Manager von Windoof kann man dies auch so ähnlich Überprüfen.

Was möchtest Du wissen?