Prozessorhalterung anlöten

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich halte ich das in dieser Form für unmöglich, hunderte, fest verlötete und durch den Plastikkörper verbundene Pins kann man nicht aus der Platine ziehen, ohne diese dabei vollständig zu zerstören, aber wenn - wie auch immer - da Ganze hier keine Troll-Aktion sein soll, ist es lediglich eine Frage deiner freien Zeit - Lötkolben hast du ja!

Ich biete zwei gut erhaltene Floppykabel, dass es nicht klappt!

41

und ergänzend dazu ...und dies ein Scherz ist!

0
6
@BMKaiser

hmm ja.. hast wohl recht, ist wohl etwas zu fummelig. habs versucht aber ist echt ganz schön schwer...

0

Ich denke nicht das du die winzigen Lötstellen wieder anlöten kannst, es hat nur Vorteile, wenn du dir ein neues Board kaufst. Z.B. ist es neu und auf dem neusten stand der Technik und du kannst wieder aufrüsten! ;-)

250GB Festplatte zeigt nur 32GB an (Auch im BIOS)

Hallo, meine 250 GB SEAGATE ST3250624AS Barracuda 7200.9 hat im Bios nur ca. 32GB, als wäre sie in diesem Kompatibilitätsmodus, bei der eine Festplatte nur 32GB hat, wenn man sie bestimmt "jumpert". Aber ich ahbe jetzte schon fast alle erdenklichen Junperpositionen durch, aber trotzdem wird nur 32GB (eigentlich 33xxx MB) angezeigt. Hat jemand eine Idee, was man da machen kann. "Gewiped" hab ich sie auch schonmal, hat auch nichts genützt... komisch

bin über jede Antwort dankbar ;) Vielen Dank.

Kann es vielleicht mit dem Anschluss was zu tun haben. Ich hab sie jetzt mit einem IDE Kabel angeschlossen.

...zur Frage

Smartphone Platine löten

Hallo zusammen,

Erst mal löten kann ich eigentlich, hatte bisher nur noch keine so kleine Lötstellen.

Aber zum Eigentlichen. Ich habe hier mein Sony z2 und ein Xperia neo. Beim z2 muss der sim reader getauscht werden, den alten habe ich schon runter. Aber jetzt beim drauf löten bekomme ich das lötzinn einfach nicht flüssig, hab scho auf bis 400 grad aufgedreht und auch schon versucht zinn drauf zu machen aber es hält nicht. beim neo muss die ladebuchse getauscht werden, hier das gleiche problem, aber hier bekomme ich nicht mal die buchse runter. Habe mir hierfür extra einen Präzessionslötkolben geholt, da ich mit dem normalen nicht an ner platine rum tun will.

Hoffe ihr könnt mir helfen MfG jonas

...zur Frage

Midori Browser- Hat jemand Erfahrung?

hat diesen Browser jemand von euch schonmal benutzt und kann mir ein paar pro´s und contras auflistem oder mir zumindest sagen ob er gut oder schlecht ist und warum?

daaaanke

...zur Frage

Selbstbau-Pc. Bios-Konfiguration nötig?

Ich möchte mir Ende diesen Jahres einen eigenen PC zusammenstellen:

Gehäuse: Zalman Z9 Plus Midi Tower (ohne Netzteil)

Mainboard: ASRock Z87 Pro3 Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Prozessor: Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX

CPU -Kühler: Thermalright HR-02 Macho 120 Tower Kühler

RAM: 8GB G.Skill NT Series DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit

Festplatte: 1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Grafikkarte: 3072MB PowerColor Radeon R9 280X Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Netzteil: 400 Watt be quiet! Straight Power E9 Non-Modular 80+ Gold

Auflistung(außer Kühler): https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/fdddf3220981a9d2ee894469b8920afaaeef8c215dba8154fcb

Preis: ~ 800€

Boxed Kühler bleibt übrig.

Erst einmal würde mich interessieren, ob ich irgendwelche Fehler (Sockel, Leistung) gemacht habe, bzw. ob ihr Verbesserungsvorschläge habt.

Weiterhin habe ich keine Ahnung was BIOS angeht, worauf sich meine eigentliche Frage bezieht und hoffe darüber aufgeklärt zu werden.

Hoffentlich könnt ihr mir helfen, bis dahin Danke im Vorraus.

...zur Frage

Wird dieser PC zusammen passen?

Grafikkarte: ASUS Turbo GeForce ® GTX 1060

Mainboard: ASRock H110M HDV R3.0

Prozessor: Intel Core i5 7600k

RAM: Crucial 2133MHz DDR4

SSD: 240GB Toshiba TL100

HDD: Toshiba 1TB

Gehäuse: BitFenix Nova Gehäuse

Netzteil: Corsair Vengeance 500W

Lüfter: Arctic Cooling F12 PWM

...zur Frage

neue CPU für mainboard asrock P67 pro3(sockel1155,glaube), welche?

Guten morgen zusammen, also mein rechner setzt sich wie folgt zusammen:
Intel i5 2500, asrock mainboard p67 pro 3, 8 GB DDR 3 RAM, geforce gtx 670 2GB, 540 watt netzteil, 2 s-ata 3 SSDs(60 und 128GB), 1 500GB festplatte, windows 7 64 bit und ein 27 zoll monitor. Möchte die cpu aufrüsten , aber kein neues board unbedingt anschaffen. Es geht mir hauptsächlich um gaming performence verbessern. Zu Welchen prozessor könnt ihr mir raten, bei dem ich das board bei behalten kann? So, meinen i5 2500 möcht ich verkaufen, Wie viel wird sie etwa noch bringen? Möchte nicht mehr als 50-60 euro für die differenz zum neuen dazu legen. Was könnt ihr mir raten? Danke schonmal vorweg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?