Programmierung unter Windows

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In der Freeware-Version von MS VC++2010 ist die MFC-Library nicht enthalten, so dass du entweder die Win32 API verwenden musst oder Libraries wie Qt dazuholen musst. Die von Dir angesprochenen Funktionen kannst du allemal damit erschlagen. Die Programme wären mit C++ und Qt dann auch leicht zu portieren auf andere Plattformen.

Wenn es was kosten darf, hole dir das Visual C++ inklusive MFC. Das bindet dich dann allerdings an Windows.

musti2304 11.04.2013, 16:41

Ich habe Zugriff auf alle möglichen Versionen von MS VS 2008-2012 (Academic Alliance)

Welche wäre denn am besten geeignet ?

0

Natürlich wird hier, in Computerfragen und was, Software/Hardware angeht, gerne geholfen, eine Schule zum Programmieren, soll hier aber nicht gesehen werden!

Zur Frage selbst, das kommt wohl auf das Programm an, welches geschrieben werden soll.

Was möchtest Du wissen?