Problem mit Windows 10 nach Wiederherstellung?

1 Antwort

Starte die Recoverypartition.

Das sollte in der Bedienungsanleitung beschrieben sein.

Registry-Einträge gelöscht - Windows kaputt!

Hallo, liebe Community!

Bei GuteFrage hat man mich hierher geschickt, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen!

Nun zu meinem ernsthaften Problem: Als ein Programm nicht mehr richtig funktioniert hatte (Sony Vegas Pro 11), dachte ich mir, ich deinstalliere es einfach und spiele es erneut auf meine Festplatte drauf. Als aber weder im Programm- noch im Sonyordner oder in der Systemsteuerung die Möglichkeit bestand, das Programm zu deinstallieren (ich weiß auch nicht warum), dachte ich mir, ich lösche einfach den Sonyordner im Programmordner ( C:/Programme (x86) ) - ein fataler Fehler, wie sich später herausstellte! Daraufhin versuchte ich, das Programm auf meinem Computer zu installieren. Bei der Installation kam mir die Fehlermeldung "Dieses Programm ist bereits auf dem PC installiert! Deinstallieren Sie erst die alte Version, um das Programm zu installieren!" entgegen. Nach mehrmaligen Wiederholen kam mir die Idee, die restlichen Datein des Programms zu löschen. Also spürte ich diese auf, löschte sie und wollte schließlich die aller letzten Fragmente entfernen: in der Registry. Nun gut. Durch die Suchoption in der Registry kamen mir also tausende Ordner entgegen, die Einträge von Vegas hatten, woraufhin ich alle diese Einträge löschte - der schwerwiegenste Fehler!!!

Als ich das ewige Löschen abgeschlossen hatte und die Registry schloss, passierte das Schreckliche. Es lies sich kein Programm mehr öffnen! Beim Daraufklicken kam ganz kurz der Ladebildschirm, sonst passierte nichts. Nicht einmal die Systemseuerung oder den Task-Manager konnte ich öffnen. Also beschloss ich, den PC herunterzufahren. Nur leider reagierte der Computer nicht als ich auf "Herunterfahren" oder "Sperren" klickte, weswegen ich einfach die Stromzufuhr unterbrochen habe. Und jetzt das eigentliche Problem: nachdem ich den PC hochfahren wollte, kam erst die Option, in den abgesicherten Modus zu gelangen. Ich wählte "Windows normal starten" aus. Dann wurde gebootet, das Windowszeichen erschien - aber statt der Anmeldeseite sah ich nur ein schwarzen Bildschirm und den Mauszeiger! Neustarten, Starthilfe, Systemwiederherstellung, Debug-Modus, Windows Reparieren und sogar der abgesicherter Modus haben absolut NICHTS gebracht! Anscheinend habe ich irgendwelche System-Datein in der Registry gelöscht. :(

Gibt es noch Hoffnung? Könnt ihr mir helfen? Oder bleibt mir doch nur der Gang zum nächten Elektrofachhandel, um mir einen neuen PC zu kaufen? Eine Windows-Neuinstallation ist ausgschlossen, da ich auf keinen Fall meine über Jahre angesammlten, wichtigen Daten verlieren will! Ich bin am verzweifeln :(! Vielen Dank schon jetzt!

...zur Frage

Wie bekomme ich den Müll von meinem iMac weg?

Muss ich die ganze Festplatte löschen?

...zur Frage

laptop macht nix mehr, nach einschalten

Hallo, haben ein großes Problem. Der Laptop meiner Tochter reagiert seit drei Tagen nicht mehr beim Einschalten. Sobald wir Ihn anmachen kommt "Start Windows normal". Nach einigen Minuten kommt Dienste werden gestartet und dann kommt ein kasten mit " Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden. Starten Sie die Instllation erneut, um Windows auf diesem Computer zu installieren. Mann kann aber kein ok oder so klicken weil gar nix geht ausser neustart. Meine Tochter hat einen packard bell Laptop mit vorinstallierten Windows 7. Und leider haben wir null Ahnung:-( Kann uns irgendwer helfen?????

Vielen Dank und Liebe Grüße

...zur Frage

Passt diese Pc-Konfiguration?

LC Power 991B Lighthouse RGB mit Glasfenster

Intel i7-8700 (6x 4.60 GHz Turbotakt, 12MB)

be quiet! Dark Rock 4

MSI Z370 PC Pro

16GB DDR4 (2x8GB) G.Skill AEGIS DDR4 3000MHz

SSD 250GB Crucial MX500 (560MB/s - 510MB/s)

1000GB SATA 6GB/s 7200rpm Seagate HYBRID (8GB SSD Cache)

8GB MSI GTX1080 ARMOR 8G OC

600W BeQuiet Pure Power 10 bin neu in diesem Gebiet und wollte mich kurz erkundigen ob meine einzelnen Komponenten zusammen passen danke schonmal für Hilfe:)

...zur Frage

Netzteillüfter laut und unerträglich. Abhilfe?

Beim Computerstart (Windows 10), geht der Netzteillüfter in die Hochtouren, laut und permanent.

Springt man vor dem Start in den BIOS, wird der Rechner sehr leise und wie gewohnt ein silent PC. Startet Windows 10, dreht er hoch. Eine Programmlast kann ich ausschließen, da nach einer sauberen Neuinstallation von Windows 10 das Problem ebenso unverändert besteht. 

Temperaturen im Computer sind um 25-30°. Netzteil: beSilent! Power 7, 600W.
Möglicherweise ist nach ist es nach Windows 10 Update passiert und fühlt sich softwaregesteuert.

Wie könnte man das Problem lösen und die Ohren vom geschlossenen Kopfhörer befreien? 

...zur Frage

Bin am Verzweifeln mit der Windows 10 Installation. Kann mir irgendjemand helfen, bitte?

Hey Leute,

habe jetzt schon eine Lange Zeit die Installation von Windows 10 vor mir her geschoben, bin aber mittlerweile so weit, dass ich es doch recht gerne mal installieren würde. (Habe derzeit Windows 7 Ultimate) Gehe also auf Windows Updates und sehe dort die Nachricht:" Ihr Upgrade auf Windows 10 steht bereit" Darunter dann der Knopf mit "Jetzt Neu starten". Habe also mein Pc neu gestartet und nichts ist passiert. Die Nachricht stand immer noch da. Habe meine Update Einstellungen auf "Updates herunterladen, aber manuell durchführen" eingestellt. Habe auch schon einmal meinen Pc ganz ausgemacht und alle Stromquellen abgenommen, sowie denn Anschalter 30 Sekunden gedrückt gehalten, da auch das hätte helfen können. Habe eigentlich alles gemacht, was ich als Hilfe im Internet gefunden habe, habe dennoch immer noch das gleiche Problem. Zudem habe ich auch das Update KB3035883 deinstalliert und alle "temporären Windows Installationsdaten" von meinem Computer gelöscht, mit der Hoffnung, dass ich dann zumindest nicht mehr die permanente Nachfrage nach der Installation habe, jedoch hat auch das nichts gebracht.

Bin also gerade recht planlos was ich machen soll. Wäre für jeden Tipp dankbar. Sofern ihr noch Fragen habt, schreibt sie einfach. Bin den ganzen Tag erreichbar.

Danke sehr, Picolino.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?