problem mit notebook von acer (Feststelltaste)

1 Antwort

Hey, drück mal wenn windows gestartet ist die Fn taste + F7 damit aktivierst du die Maus. Die Feststelltaste deaktiviert sich nach jedem ausschalten des Laptops d.h. du musst sie nicht deaktivieren.

Notebook Samsung series 3(355E7C A01): Festplatte vollständig formatiert! Kann man noch was machen?

Hallo! Ich habe ein großes Problem mit einem Notebook von Samsung(Series 3 355E7C A01).

Die Festplatte ist vollständig formatiert. Es sind keine Recovery Partitionen mehr darauf. Ich habe zwar Windows 7 installieren können, allerdings fehlen natürlich jetzt viele Treiber. Zu dem Gerät gab es keine CD/DVD und auch auf der Seite von Samsung konnte ich keine Treiber finden.

Kann man das Gerät wieder irgendwie zum Laufen bringen? Ein Händler sagte mir, dass es recht teuer wird, wenn man das Gerät einschicken würde.

Ihr würdet mir wirklich sehr helfen...Schon mal vielen Dank!

...zur Frage

Webcam einschalten

Hallo, ich habe ein Acer Notebook Travel Mate 7520 und möchte meine Webcam wieder einschalten die ich irgendwie versehentlich ausgeschalten habe. Das soll über eine der F-Tasten funktionieren, aber über welche und wie ??

...zur Frage

Acer Aspire 5920G Lüfter zu laut/ überhitzt BITTE HELFT MIR!

Hallo,

ich besitze ein 4 Jahre altes Acer Aspire 5920G Notebook. Mein Problem ist, dass es, wenn ich es ca. 1 Minute anhabe ohne etwas zu machen sich die Lüftung aus vollgas stellt, die Temperatur des Laptops auf über 80° geht und die CPU Auslastung bei 100% ist. Wenn das der Fall ist hängt sich der Laptop immer wieder auf und ich kann keine Videos angucken. Ich habe auch schon den Lüfter gereinigt aber das hat nichts geholfen .... BITTE HELFT MIR! Ich weiß nicht was ich tuen soll! Den Lüfter erneuern? Ne neue Wärmepaste drauftun? Ihn professionell reparieren lassen?

DANKE FÜR ALLE ANTWORTEN SCHON IM VORRAUS

...zur Frage

Externer Monitor Ruckelt

Ich habe an meinem Notebook einen 2. Bildschirm angeschlossen. Bis heute hat das auch tadelos funtioniert. Doch seid vorhin Ruckelt das Bild auf dem zweiten Monitor stark und geht zudem auch noch ab und zu aus. Ich habe erst gedacht Leitung/Bildschrim kaputt, doch ich habe einen anderen Monitor dran angeschlossen und auch den Monitor an einen anderen PC .. alles einwandfrei, nur in der alten Kombination gehts nicht mehr ?! Habe daraufhin Grafiktreiber aktualisiert/neuinstalliert - nichts. Bild am Notebook selber ruckelt auch nicht. Ich denke es ist irgend eine Einstellung vom Monitor/Notebook falsch die ich nicht finden kann. Was mich wundert ist das ich rein gar nichts verändert hab, auf einmal fing es an zu ruckeln. Das Menü vom Monitor selber ruckelt auch nicht. Lange Rede kurzer Sinn, was is da los? würde mich freuen wenn wer wieter weiß oder/bzw. schonmal selbes Problem hatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?