Problem mit GraKa! (HD5450 Win8.1)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommst du in den Abgesicherten Modus? Im AS sollte der Default-Treiber für die Grafikkarte geladen werden und die Karte daher funktionieren. Du könntest also im abgesicherten Modus hochfahren, Fastboot (Schnellstart) deaktivieren und Neustarten. Wenn Fastboot das Problem war sollte das Problem behoben sein, weil das System dann wirklich von Grund auf neu gestartet wurde.

So deaktivierst du Schnellstart: http://netzmonster.de/windows-8/tipps-a-tricks/215-windows-8-richtiges-herunterfahren-aktivieren

In den abgesicherten Modus kommst du indem du beim Systemstart (bevor das Windows-Symbol erscheint) F8 drückst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ursache ist das man mit aller Gewalt versucht einen Top aktuellen Treiber zu verwenden wofür die veraltete HD 5450 nicht mehr Unterstützt wird ( Windoof 8.1) . Der Open Source Treiber unter Linux unterstützt sehr wohl die HD 5450 Grafikkarte da er noch diese in seiner Liste drinstehen hat. Man müsste den vorhandenen Treiber Deinstallieren (notfalls abgesicherter Modus und dort den Treiber entfernen). Danach sich einen älteren Treiber ziehen (vorher die Supporteten Modelle sich darüber Informieren) diesen Installieren und keine Updates für Treiber zulassen. Somit könnte man dann mit der Grafikkarte unter Windoof 8.1 arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Michael051965 20.11.2014, 16:24

Und noch ein Grund für Nvidia wenn die Treiber mit der Grafikkarte nicht zusammenpassen kann der nicht installiert werden.

0

Was möchtest Du wissen?