Problem mit dem Internetverbindungsaufbau

1 Antwort

vielleicht ist deine wlan antenne vom rechner nicht mehr richtig fest. Probier dich mal in den router einzuloggen und aktiviere neue geräte zulassen. oder nur ein einfacher routerneustart :D

Ist mein Fritz WLanstick nicht mit meinem Router kompatibel?

Wie in meiner anderen Frage schon beschrieben,habe ich einen neuen Router bekommen und den auch eingerichtet ( Speedport W 723 V ).Mit meinen Laptops komme ich problemlos ins Internet.Neben meinen Router habe ich zwei feste PCs zu stehen.Der eine ist mit einem Hama USB WLan Stick und der andere mit einem Fritz WLanstick versehen.Der Hama PC verbindet sich zwar kurzfristig mit dem Internet,aber nach ein paar Sekunden wird die Verbindung wieder unterbrochen.Der PC mit dem Fritz WLan verbindet sich überhaupt nicht mit meinem Netzwerk und lässt sich auch manuell nicht verbinden.Nun habe ich eben mit der Telekom gesprochen und die meinten,die WLansticks seien veraltet und nicht mit meinem Router kompatibel.Stimmt das,oder wollen die mir nur ihre Ware verkaufen?Habe die WLansticks auch schon deinstaliert und neu instaliert.Es hat überhaupt nichts gebracht.Ich arbeite mit dem Betriebssystem XP

...zur Frage

Fritz!Box-Verbindung bricht ständig ab

Hallo liebe Leute, ich hätte folgendes Anliegen: Wenn ich in meinem Schlafzimmer bin, bricht die Verbindung zu meiner Fritzbox (Fritz!Box Fon WLan 7360), die im Wohnzimmer steht, ständig ab.

Das Problem ist, dass ich im Schlafzimmer nur knapp sechs Meter von der Fritzbox entfernt bin, zwei Wände mit zwei Türen sind dazwischen. Wenn ich beide Türen offen stehen lasse, bricht die Verbindung nicht ganz so häufig ab. Gelegentlich bricht sie aber sogar ab, wenn ich im Wohnzimmer sitze. Diese Fritz!Box ist bereits die zweite, die alte war plötzlich völlig hinüber. Was die Verbindungsabbrüche angeht, habe ich mit beiden dasselbe Problem.

Wenn die Verbindung abbricht, dann meistens, obwohl ich vier oder drei Balken habe. Übrigens nutze ich dann im Schlafzimmer oft das WLan meiner Nachbarn, von deren Router mich zehn Meter und vier Wände trennen.

Ich habe übrigens die Fritzbox schon umbenannt, weil noch andere Fritzboxen im Haus sind, damit der Name eindeutig zuzuordnen ist. Hat auch nichts gebracht.

Habt ihr noch eine Idee? Sollte ich von meinem Internet-Provider einen anderen Router einfordern?

Viele Grüße

Jenny

...zur Frage

Mein Avira Programm hat schon 8 Viren schon gefunden.Gibt es auch unschädliche Viren. Habe noch mehr Fragen, siehe Kommentar?

Habe vor 2 Tagen ein neues Notebook bekommen.Wie immer bin ich gleich überfordert,wenn was passiert und ich nicht weiss warum. Problem 1.) Habe auf ebay das Avira Internet Security gekauft. Der Verkäufer sendet mir 3 Links für Downloads A. Antivirus Pro, B. Internet Security und C. Ultimate Protection. Anscheinend sollich sie alle runterladen und dann den Code eingeben. Nun sind es aber keine 3 Downloads,sondern 5 mehr. Unter Ultimate Protections gefinden sich 5 Links. Die habe ich alle runtergeladen. Wurde aber nie aufgefordert einen Code, für den ich bezahlt habe einzugeben.Warum nicht? Nun bin ich in den letzten 2 Tagen vor der Avira Installation imInternet unterwegs gewesen und habe mir Chrome runter geladen. Seitdem bekomme ich, unaufgefordert auf verschiednene Internetseiten. Wie kann ich das abstellen? Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?