Problem mit Arbeitsspeicher in VMware Workstation.

2 Antworten

Warum probierst du es dann nicht mal mit der Virtualbox. Hab damit schon so einiges Virtualisiert. Windows 95, 2000, xp, 7, 8.1 und auch Backups vom alten Rechner oder als Plattform für alte Programme die auf Win7 nicht mehr laufen und das geilste ist es ist kostenlos. Sicherlich die VM ist auch nicht schlecht, ich nutze sie ja selber, aber seit dem das eine oder andere darauf nicht mehr lief nutze ich nur noch die VB! ;-)

Vielleicht in den Eigenschaften von den Maschinen mal mehr RAM zuweisen.

Kannst ja auch mal versuchen, VMWare Workstation Als Admin auszuführen. Bei mir streikt das auch immer, wenn ich das "normal" öffne.

PC fährt nicht immer richtig hoch, woran kanns liegen?

Hi,

bei mir kommt es seit Monaten öfter mal vor das der PC nicht richtig hoch fährt, er fährt dann nur in so weit hoch das er mir das Hintergrundbild (aber ohne Icons) anzeigt und die Start Leiste. Die Maus ist auch da und ich kann diese auch Bedienen, jedoch läd er dann keine Programme wenn ich diese anklicke. Ich kann dann nur noch einen Neustart durchführen.
Wenn ich dann über "Start -> Neustart" gehe dann kann es zudem passieren das er gar nicht mehr hoch fährt, der Bildschirm bleibt dann dunkel.

Dann habe ich die Möglichkeit entweder den PC ganz vom Strom zu nehmen und wieder neu zu starten, oder so einige Minuten zu warten.
Es ist auch schon mal vorgekommen das er 5x hintereinander nicht hoch gefahren ist.

Jetzt im Moment läuft er wieder, ich schreibe auch gerade diesen Text über den PC.

Welche Informationen braucht ihr?

  • Betriebssystem Win 10 Pro
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-3770K CPU 3,50GHz
  • Arbeitsspeicher 16 GB
  • Systemtyp: 64-Bit
  • Grafikkarte: Intel(R) HD Graphics 4000
  • Externe 2 TB Festplatte angeschlossen über USB, davon 1,36 TB frei
  • Hauptfestplatte: 930 GB, davon 881 GB frei

Woran kann es liegen? Was könnte ich machen?

...zur Frage

Virtual Box Auflösung bei Anwendugen ändern?

Hallo Leute,

Ich habe mir mit einer virtuellen Maschine (mit der Software Virtual Box) eine älter Windows Version eingerichtet mit der ich ältere Programme/Spiele nutzen wollte. Direkt nach dem meine virtuelle Maschine gebootet wurde und das Windows System installiert wurde, habe ich die Gasterweiterung installiert, sodass die Maschine vollständig an meinen Bildschirm angepasst wurde. Als ich dann ein altes Spiel installiert habe und es startete wurde das Bild meines Spieles wieder kleiner und Virtual Box hat mir folgende Mitteilung gezeigt : "Der virtuelle Bildschirm ist auf eine Farbtiefe von 16 Bit eingestellt. Für maximale Geschwindigkeit sollten sie diese auf 32 Bit setzen. Dies lässt sich üblicherweise im Abschnitt Anzeige der Systemeigenschaften des Gastes einstellen."

Welche Einstellungen muss ich denn nun wo treffen um das Spiel in voller Auflösung spielen zu können ?

Ich habe bereits versucht über die Einstellung Geräte die Auflösung zu erhöhen, aber mein Bildschirm wird anschließend schwarz (Die Musik des Spieles lässt sich allerdings weiterhin hörne)

Ich bedanke mich bereits im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?