Predator PT351-51 GPU Lüfter kaputt?

2 Antworten

Hallo!

Ausschalten??? Gar nicht!!!

Höchstens reparieren, oder austauschen!!

Gerade bei einem engen Notebook ist jeder einzelne Lüfter wichtig.

Ansonsten überhitzen die davon zu kühlenden Komponenten und gehen dann sehr schnell kaputt.

Du musst das Notebook öffnen und herausfinden, welcher Lüfter diesen Radau macht.

Vielleicht ist das Notebook von innen ja auch nur verschmutzt und irgend etwas reibt am Lüfter.

Ansonsten muss der entsprechende Lüfter gegen einen neuen ausgetauscht werden.

Und hier liegt das eigentliche Problem: Man muss ein identisches Bauteil finden.

Am besten fragst Du beim Support von Acer direkt an:

https://www.acer.com/ac/de/DE/content/home

Vielleicht kannst dort ein passendes Ersatzteil direkt ordern.

Außerdem scheint Deine Notebook-Bezeichnung unvollständig zu sein.

Ich erhielt bei meiner Suche noch die Bezeichnung "Acer Predator Triton (300/500)" und hinter der "-51" folgen weitere Ziffern.

Auch auf ebay kann man fündig werden, nur ist hier die exakte Bauteil-Bezeichnung notwendig.

Gruß

Martin

Kann man den irgendwie abstellen?

--> Nein

Nur austauschen wäre die Richtige Lösung.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?