Podcast aufnehmen mit mehreren Leuten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versucht es doch mal mit Teamspeak. Das sollte auch funktionieren.

Was jeder braucht ist ein Mikrofon und ein Audiorecorder (davon gibt es viele kostenlose Angebote). Wenn alle Spuren fertig sind könnte man das Ganze dann in Audacity zusammen schneiden (ebenfalls Freeware).

Audiorecorder Beispiel: No23 Recorder.

http://www.chip.de/downloads/No23-Recorder_13011558.html

Wollt ihr das allerding "Live" einspielen könnt ich z.B. auch Skype benutzen und euer "Gespräch" ebenfalls mit einem Audiorecorder aufnehmen. Es gibt sicherlich noch alternative Herangehensweisen, aber diese wäre meiner Meinung nach die einfachste.

Hi bennder, das ist schon mal eine gute Idee. Danke für die Antwort. Wir wollen das aber, wenn möglich, Live machen.

0

Wie nimmt man am PC am besten Gesang auf? Was braucht man da alles (außer einem Mikrofon)?

Ein Freund von mir ist Musikproduzent und er möchte, daß ich Vocals einsinge. Ich habe ein recht gutes Mikrofon (von Shure). Meine Soundkarte am PC (Soundblaster X-Fi) hat einen Mikrofoneingang. Ich habe Gesang bis jetzt nie wirklich aufgenommen. Wie sollte ich jetzt am besten den Gesang aufnehmen, damit die Aufnahme möglichst gut wird? Reicht da so ein Audiorecorder? Und das Mikrofon an die Soundkarte anschließen? Oder gibt es da andere, bessere Wege?

...zur Frage

Was braucht man um einfach nur das Geschehen aufm Desktop in 1080p und 30FPS problemlos aufnehmen zu können(keine Games)?

Wäre euch über eine Antwort dankbar.

Euer Lappen

...zur Frage

Kennt jemand eine gute Freeware-Diktier-Software (keine Spracherkennung) ?

Hallo Community,

kennt jemand ein gutes Freeware-Programm mit dem man den Computer zum Diktiergerät machen kann.

Ich meine damit keine Spracherkennung, das heißt meine gesprochenen Sätze sollen nicht in Text umgewandelt werden, sondern es soll schlicht und einfach mit einem Headset aufgenommen werden können und in Dateien gespeichert werden können.

Das Programm sollte ich der Lage sein Stellen, wo man sich verplappert hat herauszuschneiden und neu gesprochenes an einer beliebigen Stelle neu einzufügen.

Es sollte ausserdem das MP3-Format unterstützen.

Ich bin auf das Freeware-Programm "DictaTool" aufmerksam geworden. Ist dieses Programm gut oder würdet ihr andere empfehlen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?