Ping und Spiele: wieso ist ein schneller Ping wichtig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Ping wird in Millisekunden gemessen, d,h. ein 50er Ping bedeutet, es braucht 50 Millisekunden bis die Daten deines Spiels auf dem Rechner mit den Daten auf dem Server abgeglichen sind (Datenpaket hin, Datenpaket zurück) Bei circa 100 Millisekunden, also 1/10 Sekunde wird das im Spiel sichtbar durch Lags, also Aussetzer bei deiner Spielfigur. Dadurch bist du z.B. schlechter zu treffen da du dich nicht fließend sondern ruckartig bewegst. Andersherum ist es für dich schwerer zu treffen, da sich aus deiner Sicht alle anderen ruckartig bewegen. Daher haben viele Server eine Pingobergrenze, liegst du drüber wirst du vom Server gekickt.

P.S. Der Ping wird auch Latenz genannt.

Ping ist die Verzögerung, also die Zeit, die zwischen Deinem Mausklick und dem Zeitpunkt, an dem sie beim Server eingegangen ist vergeht.

Wie bekommst du ne geringe Latenz. In dem du dir einen RAM zulwgat der relatriv kurz Zugriffszeit hat, wodurch deine Ping gesenkt wird.

Daher hast du auch die ruckler im Spiel, da das rechnen länger dauert.

Spiel, welches am Anfang flüssig lief, läuft jetzt nicht mehr flüssig!

Hallo.

Also ich habe Problem mit einem Spiel, obvwohl es am Anfang richtig funktionierte.

Mein Spiel, dass ich vor einem Jahr gekauft habe: F1 2010

Wenn ich jetzt spielen möchte dann** ruckelt/Stockt** das und nicht nur beim fahrten, sondern auch im Menü. Als ich das Spiel gekauft habe war das nicht so.Der Spielspaß ist natürlich dahin, wenn man Einlenkt und erstmal nichts passiert.So kann man alles ziemlich schlecht einschätzen.Das Spiel lief flüssig.


Ich spiele mit einem Laptop, win7 , falls das nennenswert ist. Diese Frage habe ich vorallem gestellt, weil ich auch das neue Spiel haben möchte(f1 2011), welches gestern erschienen ist, aber möchte es natürlich richtig spielen.

Ich erfülle in einem Punkt bei dem alten, sowie neuen Spiel nicht die Mindestvorraussetzungen.Denke aber nicht das das daran liegen kann da es ja lief.


Hier, falls wichtig meine Leistungen(wenn man das so nennen kann). Aus der Systemsteuerung abgeschrieben.

  • Prozessor: intel(R) core(tm)2 Duo CPU T5800 @2.00GHz 2.00GHz

  • Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 4,00 GB (2,99 GB verwendbar)

    • Systemtyp: 32 Bit-Betriebssystem

Aus dem gerätemanager:

  • Grafikkarte: NIVIDIA GeForce 9600M GT

Spielvorraussetzungen, des neuen Spiels, also nicht dem was ich jetzt Spiele:

http://f1-game.de/news/2/

Mindestvorraussetzungen für 2010 zum Vergleich mache ich gleich, da hier nur ein LINK zu machen ist.


Weis nicht, ob das alles wichtig ist, was ich geschrieben habe.Platz habe ich noch auf der Festplatte:Auf der mit dem Betriebssystem 80 von 144 und die andere ist noch komplett frei(auch 144GB) Ich hoffe mir kann heir jemand helfen.EiNSTELLUNGEN ÄNDERN?

DANKEschön☺


Wenn ihr weiter Informationen braucht, dann liefer ich die gerne nach.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?