Per Batchverarbeitung 200 MP3's auf 2 Minuten kürzen?

1 Antwort

Hallo!

Ich habe es selber noch nicht ausprobiert, aber das Schnittprogramm mp3DirectCut kann auch per Kommandozeile (=> siehe "?" => "Manual") aufgerufen und mit umfangreichen Parametern gesteuert werden.

https://www.heise.de/download/product/mp3directcut-14695

http://mpesch3.de/

Der Vorteil dieses Editors ist, daß die mp3-Dateien ohne irgendeine Umwandlung bearbeitet/geschnitten werden. Daher gibt es keinerlei Klangverlust.

Die meisten anderen Tools wandeln die mp3-Dateien zunächst ins unkomprimierte WAV-Format, bearbeiten es und encodieren es dann erneut. Das ist allerdings mit einem geringfügigem Klangverlust verbunden.

Vielleicht mußt Du lediglich eine Batch-Datei schreiben, die Stück für Stück eine Datei nach der Anderen aus einem Verzeichnis an das Programm zur Bearbeitung übergibt.

Wie gesagt, ich habe es noch nie ausprobiert, sondern nur die normalen Editor-Funktionen genutzt.

Und unter "Datei" gibt es noch die Option "Serienfunktionen"...

Gruß

Martin

Was möchtest Du wissen?