PDF Dokument nicht sendbar machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jedes Programm, welches den Inhalt der Datei anzeigen soll muss den Inhalt in den RAM kopieren und benötigt daher das Recht den Inhalt kopieren zu dürfen. Das lässt sich nicht vermeiden.

Es gibt aber trotzdem Wege wie man versuchen kann den Inhalt vor Weitergabe, Vervielfältigung und Druck zu schützen. Das Stichwort heißt Digitale Rechteverwaltung aka DRM (Digital Rights Management). DRM ist vor allem bei Gamern und Videokonsumenten bekannt (und gehasst). Sowas gibts aber auch für Dokumente. 

Dass das Dokument kopiert und versendet werden kann lässt sich, wie schon gesagt, nicht verhindern. Aber der Inhalt eines DRM-geschützen Dokuments ist verschlüsselt und lässt sich nur öffnen mit den nötigen Rechten, die zentral von einem Server kontrolliert werden. Das ganze setzt i.d.R. eine Internet-/Intranet-Verbindung des Clients voraus, ein "Aktivierungsserver" deiner Firma und spezielle Reader-Software bzw.  Plugins für bestehende Reader. Das ganze ist umständlich für Administrator und ggf. Nutzer und auch nicht billig.

Solche DRM-Lösungen gibts von CopySafe, FileOpen, Locklizard und ich glaub auch von Adobe selbst. Empfehlen kann und werde ich jedoch nichts, da ich keine praktische Erfahrung mit diesen Produkten habe. Schau dir deren Lösungen an, teste sie und entscheide selbst was du machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst unter datai Einstellungen glaub ich auswählen sichern dann machst eine Kopi davon und es müsste gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@Mjolsortron: "Sichern" als Button oder Funktion kann ich leider nicht finden wenn ich auf die Eigenschaften der Datei gehe.

Trotzdem Danke für die Mühe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?