PDF- Datei bearbeiten?

3 Antworten

Das Programm PDFZilla kann eine PDF-Datei in eine WORD-Datei mit Beibehaltung des Layouts umwandeln, darüber hinaus in eine Bild-Datei oder auch nur als normalen Text.

So könntest Du Deinen Text bearbeiten und dann wieder in ein PDF ausdrucken.

Alternativ gibt es von Foxit einen PDF-Editor, damit kannst Du in der PDF-Datei selbst Änderungen vornehmen. Das Programm ist leider kostenpflichtig, in der Demoversion wird ein Wasserzeichen eingefügt.

Von Nuance gibt es ebenfalls ein Programm, mit dem man in einer PDF-Datei Änderungen machen kann.

Und, es gibt noch eine Lösung: PDF-Datei in eine Bilddatei umwandeln, mit einem guten Bildbearbeitungsprogramm die Änderungen vornehmen und schließlich wieder ind eine PDF-Datei ausdrucken.

Ja.

Ein dafür kostenloses Programm ohne zeitliche Begrenzung ist Open Office. Du musst Dir aber das ebenfalls kostenlose Plugin "Sun PDF Import Extension" installieren. Aus der Beschreibung: "Mit dem Plugin „Sun PDF Import Extension“ können Sie im Büropaket „OpenOffice.org“ PDF-Dateien bearbeiten oder Dokumente anderen Typs in diesem Format speichern. Dank dieser Erweiterung verändern Sie sowohl Textpassagen, die Sie auf Wunsch komplett erneuern, als auch Grafiken. Letztere können Sie hinzufügen, entfernen, spiegeln oder in eine 3D-Darstellung umwandeln. Außerdem passen Sie bei Bedarf auch Größe, Position und Ausrichtung der Bilder an."

Falls Du Open Office nicht besitzt, hol es Dir nur von einer sicheren Seite, z.B. von Chip, Heise, PC Welt oder Computerbild. Das Plugin bekommst Du hier: http://www.computerbild.de/download/Sun-PDF-Import-Extension-4345532.html

Darüber hinaus gibt es keine kostenlose Möglichkeit, die dauerhaft und unkompliziert funktioniert.

Wenn es eine einmalige Sache ist und keine immer wiederkehrende Aktion, dann lohnt sich der Kauf eines entsprechenden Programmes natürlich nicht. Von da her würde ich das Problem möglichst pragmatisch angehen:

Ist das PDF nicht entsprechend geschützt, dann kannst du mit Kopieren+Einfügen arbeiten -> Text aus dem PDF kopieren und in Word etc. einfügen. Dort musst du dann halt die Formatierung wieder manuell nachführen, aber die Tipp-Arbeit sparst du dir!

Vielleicht hast du auch einen Scanner mit OCR-Software (die ist eigentlich immer dabei) und kannst dann das PDF einfach ausdrucken, scannen und via OCR (Texterkennungs-Software) ins Word importieren. So kommen die Formate mehr oder weniger 1:1 mit und du musst einfach noch den ganzen Text genau durchlesen, weils normalerweise minimale Fehler in der Texterkennung hat und so den einen oder anderen Buchstaben verhaut. PS: Wenn du nicht selber einen solchen Scanner hast, dann frag mal deine Kollegen/Freunde -> irgendjemand hat das sicher :-)

Wie verringert man die Größe einer PDF Datei "drastisch"? Dabei soll die Qualität nich leiden

Ein Freund arbeitet mit einem Mac, er hat eine 50 MB PDF Datei mit sehr vielen Bilden (Portfolio) und hat mich gefragt, wie man diese denn verringern könnte. Da ich selber keinen Mac habe, konnte ich ihm nicht weiter helfen. Von Windows aus kenne ich z.B. PDF Converter und PDF Blender, mit denen man die Größe einer PDF Datei schon gut verringern kann. Gibt es sowas Ähnliches auch für den Mac?

...zur Frage

PDF Dateien in Word einfügen?

Hallo ich habe einen Text in PDF Format. Nun möchte ich gerne den Text in Word "kopieren" , also so, dass er in Word ist und dort bearbeitet werden kann. Wie stelle ich das an? Und ist überhaupt möglich die Datei umzuwandeln?

...zur Frage

PDF Dateien bearbeiten und neu speichern, wie geht das?

Ich möchte nur eine Kleinigkeit ändern im PDF Dokument.

Wie kann ich das tun, welches Programm brauch ich dafür?

...zur Frage

Gibt es eine Word Einstellung die alle Satzzeichen entfernt?

Ich habe einen langen Text in Word wo die Satzzeichen entfernt werden sollen, für eine Übung. Da ich die nicht alle einzeln entfernen möchte, frage ich euch ob ihr eine Einstellung kennt die die Satzzeichen automatisch alle entfernt. Das würde mir wirklich viel Arbeit ersparen. Achso ich nutze Office 2007.

...zur Frage

PDF zu groß

Hallo!

Ich habe ein Problem beim Erstellen von PDF Dateien. Ich erstelle die PDF aus Word für Mac heraus, auf einem intel Mac, OS X 10.5.8. Dazu gehe ich auf "Drucken" und wähle dann "Als PDF sichern". Das Problem ist, die so erstellten Dateien werden riesig. Aus dem 1,4 MB Worddocument, Text und Bild wird eine 8,8 MB PDF-Datei. Ich brauche das dringend um Bewerbungen per Mail zu verschicken, aber die Dateien sind so zu groß.

Kann man das irgendwie ändern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?