PC stürzt unerwartet ab und Bluescreen! Was kann das sein?

1 Antwort

Hallo

Da ist irgendetwas an der Hardware defekt.

So kannst du den Arbeitsspeicher testen funktioniert auch unter Windows 8.1.

http://praxistipps.chip.de/windows-7-arbeitsspeicher-ram-testen_13600

1

Danke schonmal, ich werde es mal ausprobieren und dann berichten :)

Kann es dann auch sein, dass Games wie ProjectCars einfach unerwartet abstürzen, obwohl CPU (40-50°C) und GPU (50-60°C) nicht unbedingt heiß werden und das Spiel mit 60FPS läuft?

Gerade ist der PC wieder direkt nach dem Start abgeschmiert, wieder mit Bluescreen und dem Fehler MEMORY_MANAGMENT.

0
1

Erstes Update: Die Windows-Speicherdiagnose hat ergeben, dass es Hardwareprobleme gibt. Genau genommen ein Speicherproblem.

0

PC stürzt bei Hochfahren ab mit Millisekunden Bluescreen

Hallo Community,

zunächst versuch ich alle wichtigen Daten zusammenzufassen:

System: Windows 7 64Bit Mainboard: Gigabyte Z68-UD3H-B3 GraKa: Zotac GTX560

Problem: Beim Starten des PCs kommt als aller erstes der Screen von Gigabyte Touch BIOS. Nach wenigen Sekunden will es des Operating System und gelangt zum Windows Loading Screen immer an der gleichen Stelle nach 1 Sekunde kommt ein wirklich kurzer Bluescreen, von dem ich nichts in der kurzen Zeit (unter einer Sekunde) erkennen kann. Der PC beginnt einen Neustart. Es kommt wieder der Screen von Gigabyte, das System wird geladen und es kommt die Meldung, dass Windows nicht gestartet werden kann und das auf eine Hardwäre oder Softwäreänderung zurückzuführen sein kann. Ich hab die Möglichkeit zwischen zwei Optionen zu wählen:

Starthilfe starten (empfohlen) und Windows normal starten

Bei der Starthilfe läd er etwas. Sagt dass er den PC nicht automatisch reparieren kann. Systemwiederherstellung, die ich dannach durchführen kann geht aber ändert nichts am Problem.

Windows normal starten bricht er wieder an der gewohnten stelle ab.

Ich habe bevor ich den PC runtergefahren hab den Treiber des Motherboards aktualisiert mit der vom Motherboard gelieferten Datei. Dannach tritt der Fehler auf, doch das Wiederherstellen des alten zustands hilft nicht.

Was soll ich tun? Hat einer eine Idee?

BIOS kann ich öffnen, Windows CD einlegen macht er nichts mit

...zur Frage

Windows startet nicht mehr richtig nach Grafiktreiber-Update! Graka defekt? (Bluescreen)

Hallo, habe aufgrund eines Absturzes in Verbindung mit Bluescreen mein Windows neu installieren müssen, habe festgestellt, dass mein Windows immer nach dem Grafiktreiber Update (->Neustart) nicht mehr funktioniert (nur noch im abgesicherten Modus). Für mich ist jetzt klar, die Grafikkarte oder der Arbeitspeicher haben einen defekt. In meinem Geräte-Manager wird mir auch nicht meine GTX680 angezeigt, sondern "Standart-VGA-Grafikkarte".

CPU-Z zeigt zwar meine GTX 680 an, aber unter "Memory" gar nichts. Daher gehe ich davon aus, dass der Arbeitspeicher meiner Grafikkarte defekt ist und ich eine neue Graka kaufen muss. Kommt das hin!? Danke

*(Habe den neusten Grafiktreiber installiert und einen älteren, beim neusten, gibt es beim Neustart kein Bluescreen und der PC startet (VOR der pw-Abfrage) neu, beim älteren Treiber, kam es (VOR der pw-Abfrage) zu einem Bluescreen und dann ebenfalls Neustart... (Das hätte sich so lange wiederholt bis ich das System (VOR Installation des Grafiktreibers zurück setze... danach komme ich wieder durch "normal starten" in mein Windows.)

...zur Frage

Wie behebe ich den blue screen 'video_tdr_failure: atikmdag.sys' unter Win10?

Hey,

in einem anderen Post habe ich gedacht, ich könnte meinen blue screen durch eine neue Festplatte (SSD) oder die Reinigung der Heatpipes und der CPU etc. Nach Reinigung etc. kam der blue screen wieder. SSD habe ich noch nicht ausprobiert.

Beim blue screen wurde ich dieses Mal aber auf etwas aufmerksam, auf video_tdr-failure: atikmpag.sys. Nach kurzer Recherche kam ich auf Probleme im Grafiktreiber der ATI Radeon Grakas. Demsentsprechend habe ich Folgendes gemacht:

  1. Im abgesicherten Modus habe ich beides deinstalliert (habe switchable graphics: ati mobility radeon hd 5470 und intel hd o.ä.)

  2. Im gesicherten Modus geladen, funktionierte. Dann habe ich die derzeit empfohlene AMD Treiber Radeon Software Crimson ReLive Edition für Windows 10 (64 Bit) installiert.

  3. Daraufhin schließt sich diese Installation und es öffnet sich ein Fenster von AMD Catalyst Software Version 08.00.0916. Es wird mein System analysiert, was auch erfolgreich abgeschlossen wird. Danach werden die Komponenten installiert, davon die erste: AMD Catalyst-Installationsmanager, bei der alles abbricht, 3 Töne erklingen, Bildschirm schwarz wird, Laptop neustartet und zum blauen Bildschirm mit der gleichen Fehlermeldung zurückkehrt.

Das Ganze habe ich dreimal gemacht - mit jeweils gleichem Effekt.

Da ich nicht wusste, ob die Installation fehlerhaft ist oder ob Windows zwischenzeitlich automatische Driverupdates für die Graka durchführt (die dann scheitern), was dann zeitlich evtl. in die genannte Installation gefallen sein könnte, habe ich es ein dritte Mal gemacht und automatische Driverupdates durch Windows ausgeschlossen. Es liegt also irgendwie an der Treiber-Software MD Treiber Radeon Software Crimson ReLive Edition für Windows 10 (64 Bit).

PS: Im abgesicherten Modus lässt sich diese Software leider nicht wirklich starten. Es kommt die Meldung: Fehler 99: Das AMD Installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden, weil der Treiber nicht digital signiert worden ist. Internetzugang habe ich. (CPU-Z erkennt in diesem Zustand die Graka auch nicht.)

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Pc stürzt ab (unregelmäßig). Windowsprotokoll Fehler und Kritisch. Was machen?

Mein PC stürzt in unregelmäßigen Abständen einfach ab (am häufigsten wenn ich Minecraft spiele). Unter Windows Ereignisprotokoll ist ein Fehler (als der PC abgestürzt ist) mit Ereignisid 6008 in dem steht:"Das System wurde zuvor am ‎03.‎09.‎2015 um 13:51:46 unerwartet heruntergefahren."

Als ich dann wieder meinen PC hochgefahren hab, kam unter Ebene eine Meldung namens Kritisch dazu. Das hatte die Ereignisid 41 und in dem Stand:"Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde."

Mein PC ist kein Eigenbau und folgende Leistungen sind mir bekannt:

8 GB Ram

500 GB SSD

4 Core Prozessor

Weiß wer woran das liegen kann, dass der immer abstürzt?

...zur Frage

BlueScreen!!! RAM-Riegel oder RAM-Slot defekt - Wie kann ich es feststellen?

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Mein Rechner stürzt in letzter Zeit sehr häufig und ohne feststellbare Ursache ab. Ich bekomme dann immer für ca. 3-4 Sekunden den blauen Bildschirm angezeigt, den ich als Handy-Screenshot unter der Frage beigefügt habe.

Mir kommt es zumindest vor, dass es immer dann passiert, wenn ich mehrere Programme parallel laufen habe, vielleicht täusche ich mich auch.

Ich habe Windows7 64bit, AMD FX8tm) 4100 Quad Core Prozessor 3.60 GHz, 8GB RAM (reicht das als Info?)

Vielleicht noch eine Sache: Vor kurzem erkannte der PC die Festplatte nicht mehr und ich musste sie austauschen (habs in nem Computerfachgeschäft machen lassen)

Wenn ich MemTest laufen lasse, bekomme ich auch immer nur eine Fehlermeldung, sinngemäß: "Meine Windows Version ist nicht kompatibel, MemTest kann nicht durchgeführt werden"

Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?