PC stürzt ab. Spiel stürzen ab. Lösung?

2 Antworten

Hilfreich wäre zu wissen, wie lange der PC läuft, mit/ohne -Probleme! Mein Tipp lautet, installiere Win7 neu als 64Bit Variante um den gesamten Arbeitsspeicher (4GB)-zu nutzen, 2 GB sind zu wenig!

Weiter kannste nen AV-Test a´la (Link im Anhang) http://www.computerfrage.net/tipp/benutzung-von-malwarebytes-antimalware machen.

Auch ein Test der HDD könnte helfen, wenn das aber alles nicht hilft, sind es wahrscheinlich die von BM Kaiser angesprochenen Treiberprobleme.

Meine PC Daten: PC: Medion AKOYA P7350 D (MD 8860) Grafikkarte: ATI Raedon HD 5670

Meine gesamten Daten (Temperatur, usw...): https://docs.google.com/folder/d/0ByZOzsHuavCWTnVtbzBwZUEzRGM/edit

Ihr braucht ein Google-Konto... Und wenn da steht das es nicht freigegeben ist mach ich das innerhalb des nächsten Tag für euch ;) (oder weiß jemand eine bessere Lösung?!?)

Ach ja: Den Grafikkartentreiber hab ich schon mehrmals de-/ re-/ installiert (mit Windows und manuell) --> Keine Wirkung

Ich tippe sehr stark auf das Zusammenspiel der Treiber. Wurden "alle" Treiber zu Deinem PC MD 8860 von der Medionseite neu geladen und installiert und ist die Grafikkarte ATI Raedon HD 5670 original in dem AKOYA P7350 D verbaut, falls nicht kann es am Zusammenspiel mit dem MB hängen. Andere Ideen, ohne das alles miterlebt und gesehen zu haben, fallen mir aus der Ferne momentan nicht ein. Man könnte auch einmal einen anderen Monitor testen, ob es dort auch zu solchen Erscheinungen kommt

0

Pc stürzt ab, friert ein, Grafikkarte?

Es geht um meinen ca 6 jahre alten pc, der seit einiger zeit(1-2monate) beim ersten hochfahren gelegentlich einen bluescreen atikmpag.sys (grafikkartentreiber), der beim zweiten hochfahren nicht mehr auftaucht. Ich kann den pc dann ganz normal nutzen. Ab und zu stürzte der pc dann während dem gebrauch ab und als ich ihn dann wieder starten wollte, stürzte er schon direkt vor dem booten(vor dem typischen piepen ab) und startete selbst von neu und stürzte immer wieder ab. Am nächsten morgen wieder alles normal.. Das kam noch einige male vor, aber ich konnte meinen pc nach einer halben stunde pause normal benutzen. Seit gestern stürzt mein pc aber regelmäßig direkt nach dem starten ab(1-20min), teilweise sogar schon bevor der desktop erscheint, der bildschirm friert dann einfach ein, ist verpixxelt und statt musik ertönt ein ekliger ton. Anschließend stürzt er dauernd wie oben beschrieben schon vor d booten ab.. Des weiteren kann ich seit einiger zeit keine Videos mehr schauen, da mein flash player plugin immer abstürzt, obwohl die neuste version installiert ist.

Mein pc ist nicht verstaubt und unverändert seit 6 jahren. Eingebaut ist eine ati hd radeon 4650 grafikkarte(neuster treiber), 4gb ram, mainboard und prozessor müsste ich nachgucken. Meine vermutung ist,das die grafikkarte den geist aufgibt.

Was denkt ihr darüber und was für weitere schritte schlagt ihr vor um dies eindeutig festzustellen.

Ich bin für jede hilfe dankbar :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?