PC startet nach klonen nicht mehr?

2 Antworten

Moin,

ins BIOS solltest du aber immer kommen, egal wie kaputt der Datenträger ist. Streich mal beim Starten über alle F-Tasten inkl. Esc. Überprüf, ob die (SSD)Platte überall erkannt wird. Wenn nicht, dann setz mit einem Tool mal die Sektoren alle auf 0 und versuch das Ganze erneut. Es können auch Fehler auftreten, die an Windows liegen oder du hast aus Versehen etwas falsches angeklickt.

Ich benutze ohne Schwierigkeiten seit Ewigkeiten MiniTool Partition Wizard. Vielleicht probierst du mal das aus, wenn du zurzeit ein anderes verwendest?

Du kannst auch vorsichtshalber den CMOS vom BIOS einmal resetten, indem du kurzzeitig die Batterie entfernst oder das Mainboard hat einen Jumper: Clear-CMOS-Jumper auf die Clear-Position setzen -> Rechner an- und ausschalten -> Jumper zurücksetzen. Der Vorteil beim Jumper ist, dass dadurch die Uhrzeit Einstellung, die im BIOS festgelegt wurde, in Ruhe gelassen wird.

Ich klone jetzt nicht alle Tage Festplatten, deswegen kann ich nur meine eigene Erfahrung weitergeben 🙃

LG Der1Streber

Daten sichern, Kiste plattmachen , windows neu Installieren, Problem vom Tisch.

Andere Lösung kostet zuviel Zeit und steht in keiner Relation.

Wenn man seine daten wiederhaben will --> Daten Rettungs Center.

Man Klont nicht von einer Konventionellen Festplatte auf eine SSD. Auch wenn es bei der einen oder anderen Person mal funktioniert hat.

Man Erstellt sich zuerst ein Backup , dann Überprüft man das Backup mittels Tools auf Korrektheit oder möglichen Fehlern und lässt es korrigieren.

Erst danach versucht man das Image auf eine andere Festplatte zu Übertragen.

Viele machen den Fehler und versuchen direkt 1:1 es zu "Klonen" was so nicht richtig und somit auch falsch ist.

Man sollte bei solchen Vorgängen auch wissen was man da tut. Hat man keine ahnung davon gibt es so ein Gelbes Buch nennt sich "Gelbe Seiten" . dort stehen regional genug Personen und Firmen drin die das Kostenpflichtig für jemanden erledigen.

Wohne leider bei dir nicht um die Ecke ,sonst hätte ich das bei ner Tasse Kaffe nebenbei mal erleidgt.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Was möchtest Du wissen?